bluetooth headset für skype?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Wolli, 21. September 2005.

  1. Wolli

    Wolli New Member

    ich will auch mal anfangen über skype zu telefonieren. dazu brauch ich allerdings noch ein headset.
    gibts da was mit bluetooth, das am mac funktioniert?


    thankx, wolli
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Gibt’s da was mit Bluetooth, das am Mac nicht funktioniert?

    micha
     
  3. derbaer

    derbaer New Member

    hmm ?

    ich glaube, mit einem Hama-Bluetooth-Headset sind hier mal Probleme geschildert worden, ist aber schon was her.

    Ich habe ein Plantronics M2500 am Powerbook und das funtzt prächtig^^
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    Logitech mobile freedom am iMac G5 und Mobiltelefon und iBook - tadellos!
    Michael
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Jabra 250BT klappt auch!
     
  6. jepa

    jepa New Member

    Jabra BT 800 läuft auch
     
  7. Wolli

    Wolli New Member

    hmmm, das war wohl nichts. ich war heute im media-markt. die hatten jedoch keines der geräte, die ihr genannt habt. so habe ich dann mal das logitech mobile pro headset gekauft. der verkäufer meinte, wenn es nicht funktionieren sollte am mac, so hätte ich 14 tage rückgaberecht.
    nun, es funktioniert tatsächlich nicht, doch es liegt wohl nicht am headset, sondern an meinem bluetooth-adapter.
    das modul ist von acer. mehr weiss ich nicht, da nicht mehr drauf steht und ich die verpackung nicht mehr habe.

    wenn ich in den systemeinstellungen/bluetooth das headset hinzufügen will, kommt die meldung: das headset konnte nicht konfiguriert werden. headsets werden von ihrer bluetooth-hardware nicht unterstützt.

    nun, gibts andere bluetooth-adapter, die das können? oder wäre dazu sogar ein internes modul notwendig (wohl kaum, das wär ja vielleicht ein witz!)?
    irgendwie kommt mir das ganze aber schon etwas komisch vor, bluetooth ist bluetooth. wieso soll dieser adapter das nicht können? naja

    thankx, wolli
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Es gibt viele verschiedene Bluetooth-Profile, die die Adapter unterstützen müssen. So ein Adapter kennt nicht alle Profile. Eines dieser Profile ist das Headset-Profil, welches von deinem Adapter nicht unterstützt wird.

    micha
     
  9. Islaorca

    Islaorca New Member

    Der D-Link DBT-120 funktioniert. Wichtig: Evtl. mußt du ein Bluetooth-Firmware-Update machen (auf Apple-Homepage).
     
  10. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Stimmt. Der DBT-120 ist DIE Adapter-Empfehlung schlechthin. Damit geht man auf Nummer Sicher.
     
  11. Wolli

    Wolli New Member


    ok, danke. dann werd ich wohl so einen kaufen
     
  12. Wolli

    Wolli New Member


    das sieht aber schlecht aus. nun habe ich mir diesen D-Link DBT-120 gekauft, und es funktioniert immer noch nicht!!!

    es erscheint die gleiche fehlermeldung wie beim acer-adapter.

    "Das Headset konnte nicht konfiguriert werden. Headsets werden von Ihrer Bluetooth Hardware nicht unterstützt."

    die bluetooth-plist habe ich schon gelöscht.


    help & thankx, wolli
     
  13. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Welche Bluetooth Firmware hast du denn? Das kannst du im System Profiler -> Erweiterungen -> IOBluetooth finden.

    micha
     
  14. Wolli

    Wolli New Member


    dürfte aktuell sein, da in der software-aktualisierung nichts dergleichen auftaucht. auch auf der apple-page habe ich nichts dergleichen gefunden. jedenfalls keine version die ich installieren kann.

    aber sieh selbst in den angehängten pdf's


    gruss, wolli
     

    Anhänge:

  15. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Version 1.6.1? Ich finde auf den Apple Support Seiten nur Version 1.5.1, die auch bei mir läuft. Oder gibt’s für den Tiger eine höhere Version?

    micha
     
  16. Wolli

    Wolli New Member


    also 1.6.1 seh ich da nirgendwo. aber 1.6 und 1.6.2. je nachdem ob unter family oder serial manager.

    aber ja, wird wohl so sein. selber programmiert hab ich's jedenfalls nicht ;-)


    nun, es fragt sich natürlich noch ob der D-Link DBT-122 funktionieren würde. im mediamarkt war auch der an lager.
    da war jedoch kein "built for OS X" logo drauf. dafür stand da unter anderem, dass auch headsets unterstützt werden.

    doch da im forum stand DBT-120 sei das ding, und dann auf der verpackung auch noch built for OS X stand, hab ich den genommen...
     
  17. Islaorca

    Islaorca New Member

    Ich habe die gleiche Bluetooth-Version wie micha damals runtergeladen und seit dem läuft das Teil. Der DBT120 ist der einzige externe Adapter, der offiziell von Apple unterstützt wird.

    Im Moment fällt mir kein Tipp mehr ein, außer versuch den Adapter irgendwo (Händler, Saturn ect.) mal zu testen. Evtl. wo 1.5.1 läuft.
     
  18. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Kann es sein, daß die 1.6 Firmware von D-Link ist, und die Version 1.5 die von Apple? Das würde erklären, warum ich auf den Apple Support Seiten nichts neueres als die 1.5 finden konnte. Dann würde ich an deiner Stelle die Apple Firmware laden, wenn es damit funktioniert. :nicken:

    micha
     
  19. Islaorca

    Islaorca New Member

    D-Link hat keine Firmware 1.6 und auf der Install-CD sind nur Windows-Treiber. Weiß der Teufel, wo die her ist.
     
  20. SteSu

    SteSu New Member

    Ja, stimmt. Das Apple-Firmware Update ist aber nötig (konfiguriert den Adapter zum reinen Mac-Gerät, ist danach nicht mehr an Dosen verwendbar, aber wer will das schon). Dazu haben wir zwei günstige Trust BT210 Headsets im Einsatz. Da der reinkommende Ton via Hesdset etwas nervig ist, lasse ich ihn über die externen Boxen laufen.

    Funzt 1a! :)
     

Diese Seite empfehlen