Bluetooth Tastatur nervt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von virtualex, 12. September 2006.

  1. virtualex

    virtualex New Member

    Hallo Leute,

    habe seit kurzem eine BT Tastatur an meinem G5, verbunden über den D-Link DBT-122 USB Adapter. Abgesehen davon, dass ich die extra USB Anschlüsse der Kabeltastatur vermisse, tritt auch folgendes Problem auf: jedesmal wenn ich den Rechner starte, muss ich die Tastatur neu verbinden und per Nummercode anmelden. Das nervt total. =(

    Weiß jemand, ob das immer so ist, oder hab ich nur irgendwas falsch gemacht? Das Bluetooth-Firmware Update von der CD, die mit der Tastatur kam, hab ich korrekt installiert. System ist 10.4.7

    Grüße, Alex
     
  2. derbaer

    derbaer New Member

    Nunja, normal ist das nicht. Einmal angemeldet sollte die BT Tastatur problem los bei jedem Rechnerstart automatisch angemeldet werden. So funktioniert es zumindest mit meiner BT Tastatur am iMac G5 und Powerbook G4 mit Serien-BT.

    Vielleicht liegt es am USB-Dongle...kann der konfiguriert werden?
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Muss da nicht noch ein Starterset Startobjekte eingestellt werden?
     
  4. derbaer

    derbaer New Member

    ...beim original Apple BT nicht.
     
  5. Gitarre

    Gitarre Kammermusiker

    Wo schließt Du denn dann die Maus an? :confused:
     

Diese Seite empfehlen