Bluetooth: Tastatur und Palm parallel - wie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von WernerBeinhart, 28. Oktober 2006.

  1. WernerBeinhart

    WernerBeinhart New Member

    Hallo Leute,

    hab seit kurzem ein wireless Keyboard von Apple und musste feststellen, dass ich nicht mehr meinen Palm via iSync synchronisieren kann wenn das Keyboard eingeschaltet ist?

    Wie funktioniert das parallel?
    Bei der Apple Maus funktioniert das ja auch?!

    Danke und Grüsse,

    Werner
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Grundsätzlich sollte es gehen, daher mal nachgefragt: hast du etwa mal die Tastatur am Palm eingerichtet, man spricht da ja vom Paaren oder Pairen?

    Ähnliches Problem hatte ich mit dem Handy und einem BT-Headset. Wollte eigentlich skypen und das Headset mit Skype (und dem Mac) nutzen. Das Handy war aber schneller und hat sich nach einschalten des Headset direkt mit demselbigen verbunden. Der Mac konnte keine Verbindung mehr aufbauen, denn das Headset war schon verbunden... Das ist halt der Nachteil von kabellos, man sieht nicht mehr, welche Geräte miteinander verbunden sind.

    In deinem Fall könnte die Tastatur auch mit dem Palm verbunden sein, falls dort so eingerichtet ist. Dann kann dein Mac nicht mehr die Tastatur erreichen.
     
  3. WernerBeinhart

    WernerBeinhart New Member

    Hallo,

    mein Problem ist dass ich ein Apple Wirless Keyboard für den Mac verwende.

    Parallel dazu möchte ich meinen Palm mit iSync synchronisieren.

    Aber: wenn das Keyboard aktiv ist, kann der Palm keine Verbindung mehr zum Mac aufbauen.

    Grüsse

    Werner
     
  4. WernerBeinhart

    WernerBeinhart New Member

    Hallo,

    ich hab bei aktiven Keyboard eine neue Hotsync-Verbindung am Plam angelegt. Und siehe da es funktioniert.

    Die alte Verbindung funktioniert nicht mehr - eigenartig aber Hauptsache es funktioniert.

    Danke und Grüsse,

    Werner
     

Diese Seite empfehlen