Bluetooth weg...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von calvin2, 5. April 2005.

  1. calvin2

    calvin2 Hobbes

    Ich hab' hier auf meinem Powerbook ein eigenartiges Phänomen:
    Ab und zu ist das Bluetooth device nicht verfügbar: Das Icon in der Menüleiste ändert sich zu einem "durchgebrochenen" Icon, und wenn man draufklick steht im Menu: Bluetooth nicht verfügbar.
    Ein Neustart des Rechners hilft auch nicht, irgendwann ist das Teil plötzlich wieder verfügbar. Ich konnte dies bis jetzt noch nicht sicher wiederholen, das passiert einfach so, ab und zu (selten) ist es weg, und dann ist es plötzlich wieder da.

    Beobachtet hab' ich dieses Phänomen siet dem letzten Security-Upgrade

    Kennt jemand dieses Phänomen? Ist meine Hardware kaputt, oder liegts am Security-Upgrade?

    Hardware: Al-PB 15", 1.5GHz, 80GB HD, 1GB RAM, Superdrive
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wie kommt das BT Signal in den Rechner?
    Hast Du einen externen Adapter oder ist die Karte built in ?
     
  3. calvin2

    calvin2 Hobbes

    Das ist das eingebaute Bluetooth Modul...
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Ich bin nicht allein !


    Ja, hier auch. Das verflixte Ding spinnt (iMac G5 mit O-BT Modul)

    Mal reicht ein Neustart, mal muß ich erst ein Ziegenopfer bringen. Einmal habe ich das Modul ausgebaut und wieder eingebaut. Ob es ein Wackelkontakt ist ?

    Wenn ich ein USB BT Modul einstecke geht alles sofort und zuverlässig, die Software kann es nicht generell sein.


    BRAUCHE HILFE !

    Mir gehen langsam die Tiere aus ! Und ich brauche doch meine Maus&Tastatur (beides BT *doh*)
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Dann würde ich erst einmal davon ausgehen, das das ordnungsgemäß eingebaut ist.
    Nun würde ich schauen ob Maus/Tastatur/handy (?) das Signal sauber übertragen können.

    sprich:
    vieleicht sind die Batterien runter
     
  6. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Bei mir liegt es nicht an den Endgeräten. Batts sind OK und wie gesagt brauche ich bloß einen 10E Billig BT USB Stick einstecken und schon geht es wieder (ohne Neustart und ohne andere Veränderungen)
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Na dann ist es bei Dir doch klar wie Kloßbrühe, cosmic.

    Ab zum Händler und dem das Teil um die Ohren gehauen.
    Nachbessern oder ein Geldzurück. ;-)
     
  8. satzknecht

    satzknecht New Member

    tja, mädelz...

    gleiches auch bei mir [imac G5]!

    wurde hier schon mehrfach von mir erwähnt
    [komplette midplane incl. bt modul schon 2x
    erfolglos getauscht usw.]!

    schaut mal, ob es evtl. weitere externe geräte
    [hubs, hdds, cd/dvd-brenner etc.] sein könnten,
    hab da so einen verdacht!

    ;( ;( ;(
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mann, das scheint ne Epidemie zu sein. ;-)
     
  10. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Ab zum Händler ?


    3 Wochen oder länger keinen Rechner haben ?
    Danach noch 5x Nachbessern ?


    Dann lieber ein 10E BT Modul aus Fernost haben, welches ganz zuverlässig läuft und das Problem schon jetzt löst.



    PS: O- Apple BT Modul zu verkaufen :)
     
  11. bus

    bus New Member

    BT ist auf jeden Fall wech, nachdem man den Tank leergefahren hat, d.h., wenn das PB über den bei Leerstand erzwungenen Ruhezustand hinaus wg. Ende ausgegangen ist. Dagegen hilft PRAM zappen.
     
  12. calvin2

    calvin2 Hobbes

    Es hat speziell mal gar nix mit externen Geräten zu tun. Das Device ist einfach nicht vorhanden.
     
  13. calvin2

    calvin2 Hobbes

    Das könnte eine Erklärung sein, aber wieso war das früher nicht, hängt das doch mit dem Security-Upgrade zusammen?
     
  14. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Bei mir (PB 12", 1,33 GHz) ist Bluetooth nicht weg, wenn ich den Tank leer fahre.
    Hatte das Phänomen aber auch schon zweimal (jeweils nach Neustart und VOR dem letzten Security Update). Beide Male hat es geholfen, die PMU zurückzusetzen.
    Hinterlässt aber trotzdem ein komisches Gefühl…
     
  15. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Ach ja, ich hatte neulich als BT ganz hartnäckig weg war das Apple Hardware Tool laufen lassen.

    Das BT wurde nicht gefunden als sei es nicht installiert. Darauf hin habe ich es aus- und eingebaut. Danach ging es ein paar Tage wieder (bis heute).

    Defektes Modul oder Kontaktproblem, ich versuche es mal gg ein anderes zu tauschen. Mein MacMini hat auch eins *bastel*
     
  16. donald105

    donald105 New Member

    Mein g5 sacht mir auch: kein BT modul vorhanden.
    -Ich hab das noch nie gebraucht, der g5 ist meine arbeitsmaschine - aber hat der mann mir das nicht vorgeführt, als der g5 kam?
    Nu braat mir einer nen storch. Ich denk das ist da drin?
    *schäm*

    Mein pb plappert mit großem vergnügen sofort mit sämtlichen handys rum und der dicke nicht?
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    nur gut, das ich nen externen Adapter habe.
    Der kann in den nächsten zehn Jahren von einem zum anderen Rechner wandern. ;-)

    -
     
  18. Claudine

    Claudine Claudine

    Ich habe das auch, daß BT weg ist ,--neben vielen anderen Problemen s. Thema "massig Probleme" bei Hardware....

    Mir hat ein window- Menschnutzer gesagt, das sei eben so:_ beim Aufbau fände der Mac das BT nicht, und bei mir geht's meistens, wenn ich noch einmal von vorne anfange: neu starten:rolleyes:
    Immerhin habe ich einen erst fünf Monate alten Mac G5, und das Problem hatte ich von Anfang an...
     
  19. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Das BT fällt wenn dann meistens plötzlich während des Betriebes aus, nicht beim starten. Wenn der Fehler erst mal da ist, hilft ein Neustart auch nicht immer.

    Wärmeproblem ? Kontaktproblem ?
     
  20. calvin2

    calvin2 Hobbes

    An Wärmeprobleme glaub' ich jetzt weniger, da mein PB sehr unterschiedlichen Temperaturen ausgesetzt ist, (Super heiss bei compile-Sessions mit beiden Lüftern an, bis zu ziemlich Kalt beim rumsurfen) und bis jetzt ist es so 3-4mal ausgefallen.
    Kontaktprobleme könnten sein, aber warum passiert das nur ab und zu, und rumgebastelt hab' ich da bis jetzt noch net.
    Funktionieren tut das BT-Modul zu 95% also die Ausfälle sind nur sehr selten. Ich glaub' da doch eher an ein Firmware/Software-Problem...
     

Diese Seite empfehlen