Bolo --- ein Game von Dongleware

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dot, 12. Februar 2004.

  1. dot

    dot New Member

    Hallo GameFans,

    ich suche für meine Tochter das Bolo-Spiel.
    Im Internet werde ich nicht fündig, die Firma DonglewareVerlagsGmbH hat sich aus Zeitgründen vor 2 Jahren aufgelöst...
    aber ich erinnere mich, dass dieses Spiel Ende der 90er Jahre auf ner Heft-CD war, MacWelt ?, MacUp ?, sonst ne??? Kann mir jemand weiterhelfen?

    Grüße

    dot
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

  3. mkummer

    mkummer New Member

    Ich glaube Du meinst da ein anderes Bolo - nämlich das Spiel mit den Labyrinthen bei dem man immer zwei zugehörige Steine aufdecken musste. Das Spiel wurde seinerzeit von Applications Systems Heidelberg vertrieben (als CD) ist aber seit Jahren nichts mehr zu hören gewesen. Eine OS X Version gibts bestimmt nicht...
     
  4. dot

    dot New Member

    ich meine jenes, das ein kleines Gespenst nach jedem Spielverlust "dreckig" lachen läßt.

    Es müssen Kugeln mithilfe eines z.B. Schiebers in unterschiedliche Löcher buxiert werden.

    Gute Grafik, guter Sound, und WITZIG, mich aber zur Weissglut bringend, weil ich's nie über Level 3 geschafft habe.
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Okay, dann das hier:

    http://www.the-underdogs.org/game.php?id=3313

    dort auf das "Here" vor 14MB klicken (ziemlich weit unten) und auf der nächsten Seite den Code aus dem Bild (fünfstellig) in das entsprechende Feld eintragen.
    Cookies müssen erlaubt sein, sonst funktionierts nicht!

    Uaaaaah, sehe grade - das ist die DOS-Version...;(
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

  7. Pristaff

    Pristaff Gast

  8. lamariposa

    lamariposa New Member

    Ist auf der Macwelt-Leser CD 5/99; ist aber nur eine Minidemo von ca. 4 MB.

    Interesse?

    Willi
     
  9. MacLars

    MacLars New Member

    Das andere Bolo hieß Oxyd und war ein super Spiel. Wäre echt cool, wenn's das noch für X oder meinetwegen auch für Classic gäbe. War echt süchtig danach. Sehr gut waren auch Oxyd.magnum und Per.Oxyd.

    Lars

    Nachtrag: habe gerade gefunden, daß es einen Nachfolger von Oxyd gibt: Nennt sich Enigma. Die Screenshots sehen gut aus, werd ich mal antesten. Hier die Homepage:

    http://www.nongnu.org/enigma/
     
  10. dot

    dot New Member

    @ lamariposa

    danke, die müsste ich in meinem Archiv noch finden.

    Leider doch nicht, wieso weiss ich dann aber, dass es auf so einer war? Und ausgerechnet diese habe ich nicht (mehr)?
    Oder könnt's vielleicht auch ne andere sein?

    @ MacLars

    Oh ja!
    Oxyd ist wirklich was für Hirnis, hab's bei dem auch nie zu Ende geschafft.
     
  11. hm

    hm New Member

    ..die original Bolo CD mitsamt der Mac Startdiskette. :D :D :D

    Kannst mich ja mal anmailen

    Grüsse Heinz
     
  12. dot

    dot New Member

    gerne würde ich Dir mailen, hätte ich dann auch Deine email-address

    gruß

    dot
     
  13. hm

    hm New Member

    Hab Dir über´s Forum eine E-Mail geschickt

    (..sollte eigentlich bei Dir auch funktionieren):rolleyes:

    Grüsse Heinz
     
  14. tk69

    tk69 New Member

    Hm, zwar schon lange her...

    aber funktioniert Bolo nun? Und gibts das irgendwo noch? Bin seither auch auf der Suche...
     

Diese Seite empfehlen