1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Boot-ROM-Version

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacBelwinds, 19. Juli 2003.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Das Einzige, was an meinem iMac G3 nicht MAC-like ist, ist das Update der Firmware. Ich habe noch 4.1.74, möchte aber von einer CD Version 4.1.9 installieren. Die Anleitungen verstehe ich überhaupt nicht.

    Man soll angeblich in OS 9 booten (ist das nicht ein "totes System"?), und dann "Firmware-Update" anklicken. Dabei stürzt mir OS 9 aber ab. Und zuguterletzt wären auch noch irgendwelche Knöpfe am Mac zu drücken, aber die bewirken nur, dass ich den Monitor hinterher neu einstellen muss.

    Gibt es da irgendwo einen "bebilderten" Ratgeber im Netz? So einen für "Schöngeister", die die Hardware und ihre Probleme nur als notwendiges Übel sehen?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Das Einzige, was an meinem iMac G3 nicht MAC-like ist, ist das Update der Firmware. Ich habe noch 4.1.74, möchte aber von einer CD Version 4.1.9 installieren. Die Anleitungen verstehe ich überhaupt nicht.

    Man soll angeblich in OS 9 booten (ist das nicht ein "totes System"?), und dann "Firmware-Update" anklicken. Dabei stürzt mir OS 9 aber ab. Und zuguterletzt wären auch noch irgendwelche Knöpfe am Mac zu drücken, aber die bewirken nur, dass ich den Monitor hinterher neu einstellen muss.

    Gibt es da irgendwo einen "bebilderten" Ratgeber im Netz? So einen für "Schöngeister", die die Hardware und ihre Probleme nur als notwendiges Übel sehen?
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

Diese Seite empfehlen