bootable Volume von externer Platte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von schnupp, 14. Mai 2004.

  1. schnupp

    schnupp New Member

    bootable Volume auf externer Platte?

    Hallo,
    hab mir die Tage eine externe Festplatte gegönnt. Eine 120GB MOMOBAY, die ich dann in drei Teile (15/50/50) unter OS X partitioniert habe. Auf das 15er Segment wollte ich mir mei altes 9er Volumen ablegen, um im Notfall von der externen Platte das 9er System zu starten. Ich habe versucht mit alt/shift den Systemordner zu kopieren,doch er wird noicht als solcher erkannt. Auch das kopieren der gesamten HD hat nicht geklappt.

    Was soll ich tun? Ich möchte gern die Platte im TargetModus starten oder mit gedrückterr alt-Taste.

    Danke für jeden Tipp.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Du musst die Platte mit OS 9-Treibern versehen, das geht mit der Installations-CD/DVD. Dann kannst du auch von der Platte unter 9 starten (sofern dein Rechner das noch unterstützt)
    Die Festplatte kannst du nur mit CarbonCopyCloner kopieren.
     
  3. schnupp

    schnupp New Member

    Hallo macci Leipzig

    danke! Jetzt mal ganz langsam zum mitschreben.

    Ich hab die Platte unter OS X mit Festplattendienstprogramm geteilt. Da war ein Häkchen zu machen...mit OS 9 Treibern versehen?...hab ich angeklickt.

    OK Falls das doch nicht funzt...wie versehe ich denn jetzt nachträglich die Platte mit dem OS 9 Treiber? Liegen die auf der Install CD? Kann ich unter OS X die CD einlegen, die Treiber -(wie heissen die?)- auf die 9 er Partition legen und dann?Systemordner dann einfach rüberziehen wie früher?

    Danke
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Dann hast du das schon richtig gemacht.
    Den Systemordner vom 9er kannst du einfach rüberziehen.

    Aah...gerade in dein Profil geglotzt...der Mac sollte auch von der externen Platte unter 9 booten können...
     
  5. schnupp

    schnupp New Member

    Hallo macci

    hab das Kreuzchen bei ...bootable unter 9 ...gemacht bei der Partitionierung unter OS X. Hat er aber leider nicht akzeptiert. Werde jetzt wohl unter 9 starten..die Install CD nehmen, den Treiber suchen und auf die 9er ExternPartition installieren.
    Kann ich das nachträglich noch machen?
    Den 9er SysOrdner kopier ich dann wie auf die Partition? Einfach so? oder muss ich was beachten?
    Danke!
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wenn du auf der 9er CD im Ordner Dienstprogramme das Programm Laufwerke konfigurieren nimmst, kannst du die Platte initialisieren. Aber ich würde das von der MacOS X-CD aus machen. Im Menü unter "Installer" findest du das Festplatten-Dienstprogramm. Mit dem kannst du die Platte partitionieren und initialisieren und dabei das Häkchen klicken...
    Dann kannst du den systemordner vom OS9 einfach auf die externe Platte kopieren.
     
  7. schnupp

    schnupp New Member

    ...hallo macci

    auch für den fall dass ich nerve..ich hab's so gemacht...ausser dass ich nicht von der OS X CD aus partioniert habe sondern von OSX HD aus. Trotzdem erkennt er den Systemordner der jetzt auf der externen 9er Partition liegt nicht!
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    hallo schnupp,
    ich habe eine ähnliche Konfiguration einer ext. FP.

    Zwei Partitionen:
    1. ein cleanes OS 10.3.3 (Adlatus)
    2. eine CCC-Kopie des gesamten Rechners (Backup)

    So dein OS 9 Systemordner nicht korrupt ist, sollte er erkannt werden.
     
  9. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, schnupp,

    es liegt also ein Systemordner von OS 9 auf einer eigenen Partition auf der externen Festplatte. Hat der Ordner dieses typische OS-9-icon mit dem hell/dunkeblauen Mensch-Computer-smiley? Wenn nicht, dann liegt hier das Problem. Abhilfe schaffst Du, indem Du diesen Ordner einmal öffnest und wieder schließt; dann sollte das icon wieder stimmen. Sowas kommt vor, wenn man - eigentlich Mac-like - den Systemordner einfach mit drag&drop kopiert.
     
  10. schnupp

    schnupp New Member

    Hallo Singer,
    genauso wars...jetzt funzt es...hatte mich auch gewundert! Alles prima..auf externer Platte jetzt meine Xer und meine 9er Partitiuon gesichert und bootfähig.
     
  11. tiwibu

    tiwibu New Member

    Hallo schnup, ich suche jemanden der mir in meiner auftragsannahme bei soft- und hardwareproblemen mit unserem MAC helfen könnte. wärest du bereit so was zu machen oder kennst du jemanden in der gegend um gladbach, der es preiswert macht? meine tel. 0171 - 880 23 74
     

Diese Seite empfehlen