Bootcamp > Vorher BackUp machen > Timemachine (Probleme)WIE lösen??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von UT83, 5. Dezember 2007.

  1. UT83

    UT83 New Member

    Hallo!
    Wenn ich mit Bootcamp nd dann WinXP arbeiten möchte. was muß ich dann tun?

    Ich habe gelesen ich muß vorher ein BackUp machen.
    Warum? Sind Probleme bekant, dass Bootcamp mein System zerstören kann??

    Wie mach ich das BakUP? Drag&Drop, Time Machine,...?
    Ich habe von Problemen mit Timemachine gehört. z.B ApertureLibrary wird gelöscht etc.- Sind die Probleme schon behoben (es gibt ja noch kein Update oder?

    Wie soll ich das machen?
    Vielen Dank.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    >muß

    falsch, es wird nur empfohlen; bei mir funktionierte alles auch ohne Backup. Aber sicher ist sicher, Daten können immer verloren gehen, wie die vielen Threads zeigen.

    >Wenn ich mit Bootcamp nd dann WinXP arbeiten möchte. was muß ich dann tun?

    Bootcamp installieren (falls noch nicht getan), Partition einrichten, WIN-cd einlegen und von dort den Install-Prozess starten.

    >Wie mach ich das BakUP? Drag&Drop, Time Machine,...?

    Ein lauffähiges Backup auf eine externe HD, ob TimeMachine das kann weiß ich nicht, hab´s noch nicht getestet, aber CCC (Carbon Copy Cloner) kann das sicher. drag&drop wird bei den meisten Anwendungen eh nicht richtig funktionieren, aber bei einigen.
     

Diese Seite empfehlen