Bootfahige CD mit Disc Burner ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maggi, 25. Oktober 2001.

  1. maggi

    maggi New Member

    Wie kann ich mit Disc Burner eine Bootfahige CD erstellen ???

    Grüßt
    MAGGI
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich befürchte, diese Fähigkeit hat Disc Burner nicht, sorry.
     
  3. maggi

    maggi New Member

    Muß ich mir jetzt etwa toast kaufen?
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    sieht wohl so aus... db kann lediglich daten kopieren, aber mehr auch nicht. bootfähig kann toast - dafür musst du allerdings auch zahlen.
     
  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Eine CD-ROM wird ja alleine dadurch bootfähig, daß sie im HFS-Format geschrieben ist UND einen funktionierenden Sys-Ordner in der obersten Hierarchie drauf hat. Langer Rede kurzer Sinn: es muß eigentlich auch mit DiscBurner gehen!
    Unter X kann man mit DiskCopy Images (sogar ISO!) brennen. Ein Image, das man mit Sysordner angelegt hat, müßte gebrannt dann auch bootfähig sein. Ich weiß allerdings nicht, ob DiskCopy unter 9.x diese Funktionalität auch bietet.
     
  6. Tiger

    Tiger New Member

    Falls Du einen externen Brenner hast, müsste doch Toast OEM dabeigewesen sein. Damit geht's& jedenfalls mit 4.1.3!

    Alf
     
  7. Macfan

    Macfan New Member

    Ich habe gerade im neuen Macwelt Sonderheft gelesen, dass Dic Burner keine bootfähigen CDs brennen kann.

    Thorsten
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    das mit dem automatisch bootfähig macht nur toast 5, wenn es einen sys-ordner hat macht er die cd automatisch bootfähig. aber das sind schon 2 dinge hfs+ und bootfähig.

    rene
     
  9. zambezi

    zambezi New Member

    aber du mußt immer aufpassen, dass du keine Kontrollfelder
    oder Systemerweiterungen reinpackst, die beim booten was auf das Volume
    schreiben, sonst gehst`s nie, steht ein Haufen zu diesem Thema in der aktuellen Macwelt.
     
  10. maggi

    maggi New Member

    Wie kann ich mit Disc Burner eine Bootfahige CD erstellen ???

    Grüßt
    MAGGI
     
  11. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich befürchte, diese Fähigkeit hat Disc Burner nicht, sorry.
     
  12. maggi

    maggi New Member

    Muß ich mir jetzt etwa toast kaufen?
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    sieht wohl so aus... db kann lediglich daten kopieren, aber mehr auch nicht. bootfähig kann toast - dafür musst du allerdings auch zahlen.
     
  14. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Eine CD-ROM wird ja alleine dadurch bootfähig, daß sie im HFS-Format geschrieben ist UND einen funktionierenden Sys-Ordner in der obersten Hierarchie drauf hat. Langer Rede kurzer Sinn: es muß eigentlich auch mit DiscBurner gehen!
    Unter X kann man mit DiskCopy Images (sogar ISO!) brennen. Ein Image, das man mit Sysordner angelegt hat, müßte gebrannt dann auch bootfähig sein. Ich weiß allerdings nicht, ob DiskCopy unter 9.x diese Funktionalität auch bietet.
     
  15. Tiger

    Tiger New Member

    Falls Du einen externen Brenner hast, müsste doch Toast OEM dabeigewesen sein. Damit geht's& jedenfalls mit 4.1.3!

    Alf
     
  16. Macfan

    Macfan New Member

    Ich habe gerade im neuen Macwelt Sonderheft gelesen, dass Dic Burner keine bootfähigen CDs brennen kann.

    Thorsten
     
  17. DonRene

    DonRene New Member

    das mit dem automatisch bootfähig macht nur toast 5, wenn es einen sys-ordner hat macht er die cd automatisch bootfähig. aber das sind schon 2 dinge hfs+ und bootfähig.

    rene
     
  18. zambezi

    zambezi New Member

    aber du mußt immer aufpassen, dass du keine Kontrollfelder
    oder Systemerweiterungen reinpackst, die beim booten was auf das Volume
    schreiben, sonst gehst`s nie, steht ein Haufen zu diesem Thema in der aktuellen Macwelt.
     

Diese Seite empfehlen