BR_Background - gelöst/großen Dank

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von erik5, 19. Januar 2002.

  1. erik5

    erik5 New Member

    Bei dem Versuch, die Software-Aktualiserung durchzuführen, erscheint stets: ´Software-Aktualisierung kann das Programm BR_Background nicht beenden. Beenden Sie es, um fortfahren zu können´. Nun ist im Finder (G4 mit OS 9.2) kein solches Programm angeführt, also auch keines geöffnet, jedenfalls sichtlich nicht. Unter den Systemerweiterungen finde ich eine Datei gleichen Namens, wenn ich sie entferne (z.B. in Systemerweiterungen aus, in den Papierkorb oder anderswohin), ändert es nichts an der obigen Meldung. Software-Aktualisierung bleibt damit undurchführbar. Weiß jemand Rat, ich könnte ihn gut gebrauchen - ggf Danke!
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Erstmal willkommen bei uns (nette ID=5555)

    BR Background höre ich zum ersten Mal....

    Probier doch mal folgendes:
    In Erweiterungen Ein/Aus wählst Du "Mac OS komplett" aus und startest neu. Dann versuchst Du nochmal, die Aktualisierung zu starten, ohne dass diese seltsame Fehlermeldung erscheint.

    In letzter Zeit ein neues Programm installiert? Ist Dein Mac mit anderen Rechnern vernetzt?
     
  3. erik5

    erik5 New Member

    Hallo, danke für Begrüßung und Antwort.
    Zum Problem: "Mac OS komplett" fehlt in den Erweiterungen komplett. Neu sind in letzter Zeit einige Tools (Macwelt-Sonderheft-CD) dazugekommen, darunter Mac Cleaner, aber ich kann mir nicht denken, daß ich beim ersten cleaning ausgerechnet Mac OS komplett rausgeworfen habe. Was also tun, hast Du vielleicht noch eine Idee? Ich würde mich freuen.
    Br-Background ist eine Erweiterung im Zusammenhang mit meinem Drucker Brother HL 1250.

    P.S.: Wo findet sich diese ID (5555)?
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hmmm, das ist übel, wenn die fehlt...da fehlt Deinem Mac so eine Art Referenzdatei, die sich irgendwann mal böse auswirken kann.

    Falls kein anderer eine bessere Idee hat, solltest Du tatsächlich nochmal das System neu installieren (im Installer bei "Optionen" "Neuen Systemordner" anklicke. Dann hast Du alles wieder, wie es sein soll).

    Dein alter SysOrdner heißt dann "Vorheriger SysOrdner". Aus dem kannst Du per Drag und Drop die Apple-fremden SysErw und Kontrollfelder in den neuen kopieren. Danach Neustart. Viel Erfolg.

    Ach ja -ID...Wenn Du den Mauszeiger über Deinen Namen stellst (nicht klicken), siehst Du im Browser (beim IE unten) Deine ID. Das ist die Anmeldernummer von Dir hier im Forum. Kann man schön sehen, was ein "alter" und was ein "junger" User ist ;-)
     
  5. Chrigu

    Chrigu New Member

    Verstehe nichts davon, aber: BR Backgrunder gehört doch zu einem Brother-Drucker. Geh unter Auswahl und schau, ob Du den Hintergrunddruck aktiviert hast. Diesen auf "aus" und dann Mac neu starten. (Wegen einer solchen Meldung doch nicht einfach das ganze System neu installieren ...!)
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hast schon Recht.
    Neu installieren nicht wegen der BR-Meldung, sondern weil Erw Ein/Aus komplett fehlt. Da meine ich, dass sich das "dereinst" rächen könnte.
     
  7. erik5

    erik5 New Member

    Merci an Euch beide.
    Also 1. Hintergrunddruck "aus" war auch mein erster Einfall, leider liegt´s nicht daran.
    2. Das Kontrollfeld "Erweiterungen ein/aus" ist natürlich vorhanden (dummerweise hatte ich erst verstanden "Mac Os komplett" im Systemordner finden zu müssen) - habe ich aber nun richtig verstanden: unter "Erweiterungen ein/aus" "alle aktivieren" und dann der Neustart - das jedenfalls habe ich jetzt probiert, aber der "Softwareaktualisierer" steht weiterhin vor dem Problem "geöffnetes Programm". Inzwischen habe 9.2.2 runtergeladen und installieren wollen, doch auch hier der gleiche Fehler. Das alles ist ein Rätsel, weil ich an dieses sogenannte geöffnete Programm einfach nicht ran komme.
    Ansonsten läuft der Mac jedoch in jedem Sinne zufriedenstellend.
    Falls Ihr noch eine Idee habt bin ich dankbar, ansonsten weiß vielleicht die Apple-hotline genaueres.

    P.S.: Id - Suche hat geklappt
     
  8. Chrigu

    Chrigu New Member

    Ev. hilft das: Im Systemordner den Ordner Startobjekte öffnen und die allenfalls dort vorhanden Dateien/Alias entfernen (auslagern), dann Neustart.
     
  9. erik5

    erik5 New Member

    Genau das habe ich auch schon probiert, aber daran liegt es nicht - danke!
     
  10. ssioux

    ssioux New Member

    Hi,
    also, ich bin nicht so der SystemX Profi, aber unter 8.x bzw. 9.x gibt es ein kleines, aber feines Programm namens "Processinfo.app", mit dem man auch Hintergrundprogramme sehen und beenden kann:
    http://perso.wanadoo.fr/whitebox/ProcessInfoUS.html

    Unter SysX müßte es aber, da UNIX, auch einfach zu lokalisieren sein?!?
    Außerdem gibt es unter 8 bzw. 9 bei "Erweiterungen Ein/Aus" die Rubrik:
    (ich weiß nicht, wie's genau heißt, aber es ist in der Ausklappliste ganz ober) System N.X komplett und System N.x minimal. Also DAS auf jeden Fall aktivieren und dann neustarten.
    Nicht: alles aktivieren!

    Versuchs mal!
    Sioux
     
  11. erik5

    erik5 New Member

    Die einfachste aller Lösungen - die Erweiterung Br_Background selber einfach deaktivieren und es hat geholfen.
    Sioux, auf der Suche nach der entsprechenden Aufklippliste (nicht gefunden), von der Du sprichst, bin ich darauf gekommen, es einmal so zu probieren - sozusagen auf die "minimal"ste Weise.
    Also herzlichen Dank für allen Beistand und alle Hilfe.
    Erik5
     
  12. ssioux

    ssioux New Member

    Na fein!
    "Selbst ist der Mann" -
    oder "learning by doing"
    eigentlich der effektivste Weg...

    Gratulation
    Sioux
     

Diese Seite empfehlen