Brauche Beratung für's Webseitenerstellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macurs, 18. Januar 2011.

  1. Macurs

    Macurs Member

    Guten Morgen

    Ich habe vor Jahren mal mit GoLive 6 meine erste Webseite zusammengeschustert.
    Natürlich mit Hilfe eines Kollegen. :)

    Jetzt möchte ich für Familie, Hobbys etc. wieder eine erstellen.
    Darauf soll u.a eine Bildergallerie, kleine Video's, eigene Musikeinlagen usw. zu sehen sein.

    Da gäbe es viele sicher viele Möglichkeiten, Freeware und nicht zuletzt iWeb. Allerdings ist mir das Vorlagendesign etwas zu eintönig. Ich würde gerne eigene Umschalt Buttons kreieren usw.

    GoLive 6 wäre noch vorhanden, weis aber nicht ob das mir OSX 10.6 noch läuft.
    Wie ich gelesen habe gibt es GoLive nicht mehr im Handel. Ich möchte wenn möglich
    aber nicht ein noch Profimässigeres Programm studieren müssen

    Wäre für etwas Beratung dankbar, bevor ich mein Geld für ein Programm ausgebe, mit dem ich nicht zurecht komme. Ich bin also kein Profi und im begreifen der Software auch nicht der Schnellste! Dennoch interessiert mich das Webdesign:gaehn:

    Welche Programme brauche ich?


    Vielen Dank!

    Macurs
     
  2. John L.

    John L. Active Member

    Schau Dir mal Joomla an, das ist eine fertige Scriptsammlung, die Dir ein komplettes CMS installiert. Du brauchst aber Webspace mit PHP und MySQL dazu. Ich hab in letzter Zeit 3 Leuten, die von Webseiten bauen so gut wie keine Ahnung hatten, das mal eingerichtet und alle haben wirklich schöne Webseiten hinbekommen.

    Du hast damit eben schon mal das Grundgerüst für ne Seite, kannst Themes und Erweiterungen ganz leicht einspielen und kommst imho relativ schnell zu ersten Ergebnissen. Lustig wirds eben dann, wenn Du wirklich am HTML oder CSS was ändern möchtest/musst...

    Und Bücher und Literatur gibts auch zuhauf dafür...

    John L.
     
  3. Macurs

    Macurs Member

    Vielen Dank!

    Für ein Webhosting bei Metanet. wäre Joomla geradezu ideal.
    Ich werd mich mal darüber schlau machen!

    Ich danke Dir!

    Aber ich hätte schon noch gerne erfahren, ob mein GoLive 6 noch brauchbar ist unter
    OSX 10.6.

    Danke!

    Gruss

    Macurs
     
  4. Macurs

    Macurs Member

    Hallo Rapidweaver

    Danke für Dein Beitrag!

    Aber ich habe keine Ahnung was CMS oder CSS bedeutet!

    Macurs
     
  5. Brennstoff

    Brennstoff New Member

    Hallo Macurs

    ich hab auch mit Golive angefangen ? vielleicht jeder, oder einige !!
    Unter Mac nutz ich nun KompoZer und TextWrangler beide sind kostenlose Programm, meist auf einer Heft CD bei Macwelt oder...
    Also viel Spass damit

    der Brennstoff :cool:
     
  6. John L.

    John L. Active Member

    Ein CMS ist ein "Content Management System"...für eine kleine statische Internetseite sicher fast ein wenig überdimensioniert aber nichts desto Trotz machen auch solche Lösungen "einfach was her" weil sie wesentlich professioneller aussehen als z. B. eine Seite aus dem Strato-Webbaukasten...

    CSS steht für "Cascading Stylesheets" und sind am ehesten mit "Stilvorlagen" in Word zu vergleichen.

    Diese Begriffe und Techniken solltest Du Dir aber schon (zumindest in Grundsätzen) fürs Webseiten bauen aneignen...

    Jm2C,
    John L.
     
  7. Macurs

    Macurs Member

    Hallo John L.

    Ja da hast Du recht! Das sollt ich wirklich tun! Weiterbildung kann ja nie schaden:D

    Vielen Dank

    Macurs
     
  8. Helge55

    Helge55 New Member

  9. BuddhaXXL

    BuddhaXXL New Member

    Moin!
    Ich habe GoLive 6.01 (also mit dem letzten Update) auf meinen neuen Intel mit jetzt 10.6.7 migriert: Ging nicht! Dann habe ich die Usprungsversion 6.0 von der CD frisch installiert, ohne 6.01 zu löschen, so sind alle Einstellungen und Siteverwaltungen erhalten geblieben. Resultat: Version 6.0 läuft bis jetzt ohne Probleme (nun ja, die Browservorschau aus GoLive heraus geht nicht, doch was macht das schon). Also, probier's mit Neuinstallation, wenn es sonst nicht läuft.
    Die meisten Leute meinen, GoLive 6 mag den Snow nicht oder umgekehrt, doch scheint das nicht immer zu stimmen.
     

Diese Seite empfehlen