brauche dringend hilfe - e-mail accounts verschwunden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac.M, 4. Oktober 2006.

  1. Mac.M

    Mac.M New Member

    Ich brauche Eure Hilfe, habe eben mein PowerBook eingeschaltet und es ertönte ein mir bis dahin unbekannter kurzer Ton.
    Als ich dannach "Mail" öffnete waren meine vier 1&1 accounts verschwunden. Einzig und alleine der mac.com account steht noch in der Liste. Mails schreiben oder empfangen funktioniert aber auch nicht mehr. Ich werde immer wieder nach dem Kennwort für den mac Account gefragt. Diesen gebe ich ein, aber er wird vom Programm nicht akzeptiert. Bevor Ihr jetzt meint ich gebe ein falsches Kennwort ein - ist nicht, habe das Kennwort im "Schlüsselbund" hinterlegt und nachgeprüft.
    Selbst wenn ich auf "abbrechen" klicke, erscheint immer wieder dieses Fenster welches mich auffordert das Kennwort für diesen mac.com account einzugeben.
    Auf der "Mail" Seite sind seid heute auch verschiedene Ordnersymbole abgebildet - beschriftet mit "Junk (imap.1und1.de) und Junk (IMAP@1und1.de)
    Wenn ich darauf klicke passiert gar nicht`s.
    Frage, wie bekomme ich meine e-mails wieder installiert, diese sind nämlich alle verschwunden und noch wichtiger wie erhalte ich in "Mail" wieder meine 1&1 Accounts?
    Was ist da auf meinem PowerBook geschehen?
    Ich habe 100% nicht`s gelöscht etc. nur den Rechner eingeschaltet.
    Bedanke mich schon einmal ganz herzlich
    Mac.M
     
  2. arnbas

    arnbas New Member

    Sind die Accounts denn noch in den Einstellungen?
    Da vielleicht auf inaktiv?
    Und wenn imap davor steht, hast du auch einen imap-Account aktiviert.
     
  3. Mac.M

    Mac.M New Member

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort,
    zu deiner Frage - nein, in den Einstellungen sind die Accounts verschwunden.
    Ist alles sehr merkwürdig (und ärgerlich)
     
  4. Mac.M

    Mac.M New Member

    an dieser Stelle, vielen dank an den Gravis Shop Aachen, man hat sich dort sehr bemüht und mein Mail Programm ist wieder hergestellt.
     

Diese Seite empfehlen