Brauche günstigen Laserdrucker

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacBelwinds, 11. Oktober 2005.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Mein HP Laserjet 4L verabschiedet sich gerade nach rund 12 Jahren!

    Könnt Ihr mir ein Neugerät in der Preisklasse 99-140 EUR empfehlen, das 100%ig in Mac OS X funktioniert? Es darf auch gerne noch eine parallele Schnittstelle haben, da USB ja sowieso Standard ist.

    Danke im Voraus!
     
  2. Roccodad

    Roccodad New Member

    ich würde den nehmen :biggrin:
     
  3. Cicero

    Cicero New Member

    Hallo,

    möchte ebenfalls in nächster Zeit noch einen Laserdrucker anschaffen und habe bei meiner Suche bisher auch die folgenden Modelle in Betracht gezogen:

    HP Laserjet 1022 (ca. 180,00 EUR)
    OKI B4100 (ca. 140,00 EUR)

    Der HP liegt zwar etwas über Deinem Limit, aber was ich bisher darüber gelesen habe klingt eigentlich sehr gut. Besonders die kurze Aufwärmzeit und die geringen Abmessungen sind Voreile des HP. MAC-Treiber soll es für beide geben.

    Gruss
    Norbert
     
  4. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    OKI4100 ist in Ordnung, hat parallele und USB Schnittstelle, es liegt allerdings kein Druckerkabel bei. Günstige Druckkosten und 3 Jahre vor Ort service. :)
     
  5. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    also mein Brother HL 1430 ist echt n klotz, aber robust wie Hölle. Der frisst auch sämtliches Papier und ist bei Tiger Serienmäßig im Treiberdome.
    Nachfolger?
     
  6. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    Den hab ich auch und bin sehr zufrieden mit den teil
     
  7. Islaorca

    Islaorca New Member

    Dann hat sich der Laser doch bezahlt gemacht, d.h. du hast mit HP gute Erfahrung gemacht. Also schaff dir ein Nachfolgemodell von denen an. Ich schwöre auch auf die und mein 4L geht jetzt auch ins 12 Jahr.

    Für Laser kommt nur HP bei mir in Frage.
     

Diese Seite empfehlen