bremst mein Speicher ??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von williwitzel, 3. Oktober 2005.

  1. williwitzel

    williwitzel New Member

    Hallo,
    kann mir einer bitte erklären, warum die Speicherbausteine nicht genau gleich beschrieben sind? Ich habe ein 17" Imac G4 mit 800 Mhz und bin auf der Suche nach System-bremsen. Könnte ich hier eine gefunden haben?

    Gruß Andreas
     

    Anhänge:

  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Da die Speicher in Deinem Mac nicht paarweise eingesetzt werden müssen (das ist nur bei den PowerMac G5 der Fall), ist es nicht kritisch, wenn die Speicher nicht exakt das gleiche Timing verwenden.

    Würdest Du von Kernelpanics oder von sonstigen unerklärbaren Abstürzen berichten, würde ich genauer auf die Speicher achten. Geht es aber nur um die Geschwindigkeit, spielt dieser Unterschiede keine Rolle.

    Gruss
    Andreas
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Ganz klare Antwort: NEIN! Warum? weil du den Unterschied zwischen dem 3-3-3 und dem schnelleren 3-2-2 nicht merken kannst. Die entscheidende Zahl ist die erste, also ein 2-2-2 DIMM, ist entscheidend. Aber auch das dürfte im Bereich 2-5% Steigerung bedeuten. Dazu müsstest du beide Module austauschen.

    Bei einer gemischten Bestückung ist immer das langsamste Module ausschlaggebend. Es lohnt aber nicht, das langsamste Modul zu tauschen!

    Mit einer schnelleren Festplatte kannst du viel mehr Potential ausschöpfen!
     
  4. Pahe

    Pahe New Member

    Beim Lampen-iMac müssen die Speicherbausteine unterschiedlich sein. Der obere ist ein SO-DIMM und der untere ein Standard-DIMM (kann auch umgekehrt sein).
    Als Systembremse kann das aber nicht herhalten.
     
  5. williwitzel

    williwitzel New Member

    Dank Euch für die Auskünfte. Nein, Kernelpanik ist für mich ein Fremdwort. Ich habe nur nach ner erklärung gesucht, weil mein Mac ein bischen zäher wird. Kann aber auch täuschen.


    Danke !!
    Gruß Andreas

    p.s. Junge,Junge, hier erfährt man wirklich alles :)
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ist halt immer noch das beste Mac-Forum weit und breit, auch wenn die kürzlich erfolgte Umstellung auf eine neue Forumssoftware-Version für einigen Unmut gesorgt und etliche Alteingesessene vertrieben hat. Aber Alte werden durch Neue ersetzt, wie im Leben auch ;)

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen