brenne mercedes, brenne!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von naklar, 4. April 2004.

  1. naklar

    naklar New Member

    sieht so aus als ob sich mclaren mercedes auf das unterhalten des publikums konzentriert...mittels spezial-effekten wie flammenwerfer!

    :D :D
     
  2. Macian

    Macian New Member

    :grins:
     
  3. QNX

    QNX New Member

    schaue heute das erste mal F1 für dieses Jahr und ich muss sagen:

    scheiß Ferrari!!!

    Die Formel1 ist langweilig wie nie, dann mache ich doch lieber was sinnvolles als den überbezahlten Fahrern zu zuschauen!
     
  4. QNX

    QNX New Member

    loooool

    Honisch der Formel1-Fan :D

    Ich bevorzuge BMW!!!
     
  5. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Ja, ja, Ferrari ist mal wieder schuld, dass alle anderen über Winter ihre Hausaufgaben nicht gemacht haben. :cool:
     
  6. Olley

    Olley Gast

    wen interessiert schon ferrari!?
     
  7. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    *Olleybeimimolagrandprixaufstartliniefessel* :cool: :D
     
  8. Olley

    Olley Gast

    das geilste ist ja wohl mercedes oder? was gibt es eleganteres als einen sl?
     
  9. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Einen ganz ganz alten SL. :klimper:
     
  10. Olley

    Olley Gast

    da haste recht! wer will da schon nen fiatferrari?
    man muss ja schon bescheuert sein, wenn man sich jedes jahr die saison reinzieht und am schluß noch freut, dass mama's liebling michael gewinnt! naja deutsch halt.
     
  11. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Also, Ferrari mag ich schon (seit 1982). Habe die frühere Formel-1-Durststrecke dieses Teams erlitten, die späteren Siege und Titel genossen und die jetzige Langeweile ertragen. Aber "Schumi" ist mein Liebling nicht.

    Wird Zeit, dass die Konkurrenz aufholt, damit`s bald mal wieder spannendere Rennen gibt.
     
  12. Olley

    Olley Gast

    ja, dann gibts bei mir auch wieder premiere.
     
  13. hm

    hm New Member

    Ich hätte mit gewünscht, das heute alle Fahrer an der Startlinie anstatt in ihren Fahrzeugen, auf einem Kamel gesessen hätten. (...kann ich mir gut bildlich vorstellen)

    Vorteile (u.a):
    - Als Dank an das Gastgeberland wird traditionell Rennen >gefahren<
    - Mercedes wäre erstmals auch angekommen (..ausser das Kamel hätte auf halber Strecke Dünnpfiff bekommen)

    ...sonst noch was ???
    :D

    Grüsse Heinz
     
  14. Olley

    Olley Gast

    wen interessieren schon kamele?
     
  15. hm

    hm New Member

    Den Reiter und den Hufschmid !:)

    Grüsse Heinz
     
  16. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Die Mercedeskamele hätten auf halber Strecke Dünnpfiff bekommen.

    :D
     
  17. Olley

    Olley Gast

    kamele tragen keine eisen.
     
  18. hm

    hm New Member

    ...vorallem dann, wenn man sie beim Boxenstopp Benzin hätte saufen lassen....

    >AUWEIAH<:crazy:

    Grüsse Heinz
     
  19. hm

    hm New Member

    Aber zumindestens Rutschgummis wären bei diesen Streckenverhältnissen glatt von Vorteil gewesen, oder :confused:

    Grüsse Heinz
     
  20. Franzerl

    Franzerl New Member

    Ich versteh das Gejammer nicht. Der Image Gewinn für Deutschland durch Herrn Schumacher ist doch unbezahlbar.
     

Diese Seite empfehlen