Brennen im Finder?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zwoelf11_, 16. April 2004.

  1. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    Ich bin ein solcher, der seine festplatte partitioniert. meine "boot" partition mit dem system drauf ist daher auch nur 10 GB gross, davon ist noch 1 GB frei.

    Jetzt will ich im Finder eine DVD brennen. Dafür wird ja (heimlich und automatisch) ein Image angelegt, leider aber ausgerechnet auf der Bootpartition. Da passen keine 4 GB mehr drauf.
    Blöd ist jetzt, dass ich die DVD nicht brennen kann, mangels festplattenspeicher obgleich auf anderen partitionen über 65GB frei sind :(
    Jetzt brenne ich zwar erstmal wieder mit Toast, trotzdem würde ich doch ganz gerne mal diese Finder-Feature nutzen: Gibt es also irgend einen Trick, das temporäre image auf einer anderen Partition anlegen zu lassen?
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    AFAIK betrachtet OS X - im Gegensatz zu OS 9 - die Auslagerungsdatei für den virtuellen Speicher nicht als belegten Festplattenspeicher. Reicht da 1 freies GB? Mit 768 MB RAM sind auf meinem PowerBook meist um die 3 GB im Activity Monitor als virtueller Speicher ausgewiesen.

    Gruß!
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen