Brennen mit Iomega ZipCD 650 u.Toast 413

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von steinbeisser, 17. Juli 2001.

  1. steinbeisser

    steinbeisser New Member

    Habe einen ziemlichen Ärger beim Brennen von Audio-CDs.
    Konfiguration:
    iMac DV 400, MacOS 9.1, Toast 4.1.3. Die erste Audio wird anstandslos gebrannt, die zweite, die gleich hinterher gebrannt werden soll hängt sich nach einer Weile auf. Es gibt allerdings den glücklichen Zufall, dass ab und zu eine zweite CD gebrannt wird. Eine dritte ist allerdings unmöglich.
    Nach einem Neustart, verrichtet der Brenner wieder seinen Dienst. itunes ist ausgeschaltet (Systemerweiterungen). Langsam wird es teuer, da ich so ziemlich alles ausprobiert habe den Neustart zu umgehen: Programm neustarten, die Mp3s vorher in aiff konvertieren, System neu drüber bügeln, Update von Toast besorgen. Drei Tage in den Sand gesetzt, bei Apple im Forum nachgesehen, um festzustellen, dass so ziemlich jeder der diesen Brenner besitzt sich ärgert, da er rumzickt.
    Weiss jemand einen Rat.

    Gruesse
    Olaf
     
  2. hendrik

    hendrik New Member

    Hallo,

    hatte auch ziemliche Probleme mit ZIP CD und Toast - besser gings, nachdem ich den Toast-Zwischenspeicher erhöht hatte (sitze gerade nicht an meinem mac, kanns daher nicht genau sagen - die Option heißt glaube ich "burn cache" o.ä. in den Toast-Preferences). Möglicherweise war der Eindruck der Besserung aber auch nur subjektiv - bei Toast 4.x und USB-Brennern weiß man nie was genaues, fürchte ich. Wirklich gut läuft der Brenner mit Roxio Toast 5.0. Dann geht das Brennen auch im Hintergrund problemlos; z.B. kann man gleichzeitig Daten aus dem Internet laden, ohne dass sich was aufhängt.

    Viel Erfolg
    Hendrik
     
  3. Tiger

    Tiger New Member

    reinpfuschen. Am besten mal alles deaktivieren (Digicams, Drucker etc.). Ansonsten kann ich nur sagen: Bis auf das Dilemma mit Toast und DiscBurner funzt das Iomega ZipCD 650 USB an meinem iBook Rev.A in allen einwandfrei! Ich schreib's halt nicht dauernd ins Forum.

    Alf
     

Diese Seite empfehlen