Brenner Eingebaut Und Riesen Probleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gizmo69.de, 23. Mai 2003.

  1. gizmo69.de

    gizmo69.de New Member

    Moin,

    ich habe gerade in meinen G4 einen zusätzlichen Brenner eingebaut. AOPEN4852 IDE. 48 fach schreiben und bis zu 52 mal lesen.

    Fertiggebastelt-angeschaltet-Systemprofiler sagt brav CDRW. Toll. Also eine CD mal brennen. Toast sagte auch ganz brav 48 fach und los.

    2:30 für 700 MB OK.

    Was mir aber mehr als störend auffiel war, dass ich beim brennen eine Prozessorlast von 100% hatte.
    Wenn ich sonst mit meinem Superdrive brenne merke ich das garnicht. ( max 30% ).
    Also hab ich dann auch auf dem Superdrive eine DVD gebrannt nur so zum gucken ob das noch funzt. Aber auch plötzlich 100% Auslastung. Das System war nicht mehr aufnahmefähig. Beim Kopieren von den Laufwerken auf die Platte stoppte das System auch fast.

    Hat einer ein Idee woran das liegen kann ?
    Jumper CabelSelect. Cd´s und DVD´s wurden sauber gemounted. Nur wenn wirklich Daten auf den Bus gingen hatte ich das Gefühl das System bekommt richtig Probleme.

    Hab das Ding nun erstmal wieder ausgebaut und geht morgen zum Händer zurück. Stress brauch ich keinen.

    Grüße

    GIZMO
     
  2. gizmo69.de

    gizmo69.de New Member

    Hat keiner eine Idee ?
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Schon mal beim Hersteller geschaut ob das Problem bekannt ist und es ein Firmwareupdate gibt ?
    Kollege hat das Ding im PC und erst nach einem Firmwareupdate war es anständig zu benutzen.
     
  5. gizmo69.de

    gizmo69.de New Member

    @ ks23
    Hab das Teil schon wieder rausgenommen und zum Händler zurückgetragen.

    @ MacGhost
    hatte ich geschaut aber ich habe nirgenswo irgendwelche Infos zum Firmwarestand gefunden ( Erst recht nichts in Hinblick auf den MAC ) Wird ohne Pc sowieso nicht zu flashen sein.

    Egal, war sowieso nur eine spontane Bastelidee. Das Superdrive reicht voll und ganz. Hab die Kohle jetzt für eine Logitech MX500 ausgegeben. Die Bequemlichkeit ( Wheel ) hat schließlich doch über den Designanspruch gewonnen.
    Mußte gerade in Photoshop was basteln und das Macht die Maus echt gut.

    Trotzdem Danke für eure Hilfe

    GIZMO
     

Diese Seite empfehlen