brenner: was ist "bulk"?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mikropu, 25. Dezember 2002.

  1. mikropu

    mikropu New Member

  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    mit Teac ist am Mac etwas Vorsicht geboten, schau mal bei http://www.xlr8yourmac.com vorbei welche Laufwerke funktionieren.

    Bulk bedeutet das es nur das Laufwerk ohne Software , Schrauben oder Kabeln ist.

    Joern
     
  3. mikropu

    mikropu New Member

    danke geist...
    das ding wird in cyberport´s macshop angeboten. Hm, da sollte ich doch davon ausgehen können daß es auch keine probleme gibt, oder?

    putte
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    es sollte, aber war ja auch nur ein Hinweis um eventuell folgenden Aerger zu ersparen.

    Joern
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    "Bulk" bezeichnet nicht für den Einzelverkauf bestimmte Ware. Also kein schöner Karton, sondern die reine Hardware. Und in der Regel keine Software dabei. Ansonsten genauso funktionsfähig. Bei einem DVD-Brenner würde unter Umständen "bulk" leider bedeuten, daß keine DVD-Brennsoftware dabei wäre und die kann teuer werden...
     
  6. macfux

    macfux New Member

    Ja, aber nur wenn man kein Toast hat und/oder der Toast das gerät nicht erkennt. Ich hab natürlich immer Bulks bekommen, aber zum Einbauen brauchst ja auch nicht mehr.
    Soll denn das Gerätchen das Interne Laufwerk ersetzen?? Dann würde ich peinlichst darauf achten, daß der Rechner das Ding auch richtig einsortieren kann -wegen der Bootfähigkeit und so. Da gabs mal einen Test in der Macwelt.
    Leider führt der Link bei mir ins Leere, sonst hätte ich noch schauen können was das denn jetzt für ein Ding ist.
    Gruß
    macfux
     
  7. mikropu

    mikropu New Member

    ersteinmal vielen dank fürs "kümmern". :)

    ja, er soll den internen ersetzen.
    Ich werde mal bei cyberport anrufen und direkt fragen, von wegen bootfähigkeit und dergleichen.

    putte
     
  8. fields

    fields New Member

    Ich habe bei Cyberport nach dem Yamaha CRW-F1 gefragt, der auch unter Mac-Shop stand, und die sagten mir, das alles sei kein Problem. Der Brenner würde mit allem drum und dran funktionieren, wenn ich ihn intern einbaue. Ich müsse nur Toast Titanium 5.0 haben und gebootet würde auch vernünftig.
     

Diese Seite empfehlen