Brennprogramm für Video CD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MIZ, 7. Oktober 2004.

  1. MIZ

    MIZ New Member

    Habe mich bereits durch die Suchfunktion des Forums gearbeitet und bisher noch kein Freeware Brennprogramm für Video CDs gefunden. MissingMediaBurner(will irgendwelche Treiber und Codecs) geht nicht. Bei Versiontracker war ich auch schon.
    Möchte nur einige MiniDV- Filme auf VCD bannen (nicht DVD) - und Toast kaufen ? weiß noch nicht(Toast lite brennt keine VCD)
    Kennt jemand noch ein Brennprogramm?

    Danke
     
  2. MIZ

    MIZ New Member

    ist leider die Lite-Version, die ist ohne VCD Unterstützung.
     
  3. Zyto

    Zyto New Member

    spuckt missing media burner ne fehlermeldung aus? und welchen brenner nutzt du?
    bei mir funzt mmb 1a sowohl mit nem lacie als auch mit nem pioneer 107d

    gruß
    z
     
  4. MIZ

    MIZ New Member

    den Internen meines eMac 1,25, ist ein Sony...., MMB wollte einen Treiber ausgewählt haben, habe alle (aus dem Reiter) durchprobiert, gab immer eine Fehlermeldung aus dem dabei aufspringenden Terminal.
     
  5. Zyto

    Zyto New Member

    also wenn ich das richtig verstanden habe bist du oben links (reiter) auf "select device" gegangen, dann springt das terminal auf und meldet einen fehler?
     
  6. MIZ

    MIZ New Member

    ja richtig, es wurde kein Brennvorgang begonnen, im Terminal stand immer "error".
     
  7. MIZ

    MIZ New Member

    bei "select Device" war nur ein Laufwerk zu Auswahl, daneben bei "selcet Driver" eine ganze Reihe Treiber.
     
  8. Zyto

    Zyto New Member

    ich fange mal von vorne an:
    öffne mmb, gehe oben links in den reiter und wähle "select device" hast du schon ein laufwerk da stehen, wird es dein internes sein, wähle es aus, falls nicht wähle nochmals "select device"
    beim treiber wähle nun "generic-mmc-raw....
    dann sollte es klappen....
    (oben links im reiter muss auf jeden fall ein laufwerk ausgewählt sein)
    gruß
    z
     
  9. MIZ

    MIZ New Member

    werde ich gleich ausprobieren, Danke
     
  10. MIZ

    MIZ New Member

    jetzt kam folgende Meldung aus dem Terminal:

    **ERROR: input mpeg stream has been deemed invalid -- aborting

    ?? muss der mit iMovie bearbeitete Film noch codiert werden ??
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    Probier mal VCDBuilder.
    Laut beschreibung kann man da auch adteien per drag& drop reinziehen und die weden bei bedarf zu VCD konvertiert.

    Man kann das ganze dann als Image Datei speichern lassen
     
  12. Zyto

    Zyto New Member

    die frage steht nun immer noch im raum:
    hat mmb deinen brenner erkannt?
    wenn ja, dann geh auf den button " video" und wähle "burn mpegs to vcd"....
    bei dateien aus imovie muss ich leider passen, aber du kannst es ja mal mit ner normalen daten cd probieren, wenn die funktioniert, dann dürfte der schritt nicht mehr weit entfernt sein zu deiner vcd...
    gruß
    z
     
  13. MIZ

    MIZ New Member

    also, aus dem Terminal:

    ./cdrecord: No such file or directory. Unable to get exclusive access to device. Cannot open SCSI driver.

    Im Reiter rechts oben ist generic-mmc-raw ausgewählt. Das Laufwerk ist ausgewählt. Data CD als funktion eingestellt. Bei den Häkchen ist nur "close Session" angeklickt.
     
  14. MIZ

    MIZ New Member

    kleiner Nachtrag:
    unter "select Device" steht plötzlich nichts mehr, es wird kein Laufwerk mehr erkannt.
     

Diese Seite empfehlen