Brickhouse und AOL für Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von droffen, 28. Januar 2002.

  1. droffen

    droffen New Member

    welche Einstellungen muß in Brickhouse ich treffen, damit ich mit AOL ins Internet gelangen kann.
    Mit einem anderen Provider klappts bestens.
    Droffen
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    ich hab genaue genaue antwort, aber wenn du die fw mit firewalkx machst, kannst du konkret aol sperren oder öffnen
     
  3. droffen

    droffen New Member

    was ist firewalks und wo bekomme ichs her?
    habe erst seit samstag mein iBook
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    firewalx ist eine GUI um genau wie Brickh... ,die OS interne Firewall zu aktivieren.findest Du im Downloadbereich auf der Apfelseite unter Sicherheit
     
  5. hakru

    hakru New Member

    AOL verlangt glaub' ich die Ports 5190-5193 ... Einfach mal ausprobieren

    hakru
     
  6. droffen

    droffen New Member

    welche von beiden ist eurer Meinung nach die bessere bzw. günstigere?
    und was muß in brickhouse eintragen?
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    am günstigsten ist die Aktivierung der Firewall über das Terminal,weil es nicht`s kostet.
    Schau doch mal in die Suchefunktion des Forums.Es gabe erst vergangene Woche zum Thema Firewall im X-Brett einen informativen Thread
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

  9. droffen

    droffen New Member

    mit firewalk x hats funktioniert, aber wenn ich es mit brickhouse versuche, dann klappt es wiederum nicht. was mache ich in brickhouse falsch?
    oder brauche ich gar keine firewall?
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    oder brauche ich keine Firewall...?
    Wenn Du mit einer Standleitung im Internet bist ja.Wenn Du ein Netzwerk hast welches mit dem Internt vebunden ist,Ja.
    Ansonsten -Nein
     
  11. droffen

    droffen New Member

    welche Einstellungen muß in Brickhouse ich treffen, damit ich mit AOL ins Internet gelangen kann.
    Mit einem anderen Provider klappts bestens.
    Droffen
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    ich hab genaue genaue antwort, aber wenn du die fw mit firewalkx machst, kannst du konkret aol sperren oder öffnen
     
  13. droffen

    droffen New Member

    was ist firewalks und wo bekomme ichs her?
    habe erst seit samstag mein iBook
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    firewalx ist eine GUI um genau wie Brickh... ,die OS interne Firewall zu aktivieren.findest Du im Downloadbereich auf der Apfelseite unter Sicherheit
     
  15. hakru

    hakru New Member

    AOL verlangt glaub' ich die Ports 5190-5193 ... Einfach mal ausprobieren

    hakru
     
  16. droffen

    droffen New Member

    welche von beiden ist eurer Meinung nach die bessere bzw. günstigere?
    und was muß in brickhouse eintragen?
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    am günstigsten ist die Aktivierung der Firewall über das Terminal,weil es nicht`s kostet.
    Schau doch mal in die Suchefunktion des Forums.Es gabe erst vergangene Woche zum Thema Firewall im X-Brett einen informativen Thread
     
  18. DonRene

    DonRene New Member

  19. droffen

    droffen New Member

    mit firewalk x hats funktioniert, aber wenn ich es mit brickhouse versuche, dann klappt es wiederum nicht. was mache ich in brickhouse falsch?
    oder brauche ich gar keine firewall?
     
  20. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    oder brauche ich keine Firewall...?
    Wenn Du mit einer Standleitung im Internet bist ja.Wenn Du ein Netzwerk hast welches mit dem Internt vebunden ist,Ja.
    Ansonsten -Nein
     

Diese Seite empfehlen