Brief von der Front

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maceddy, 1. Dezember 2007.

  1. maceddy

    maceddy New Member

    Liebe Mutter,

    die haben mich bei der Ausbildung zum Soldaten und Friedenshandwerker belogen. Uns wurde immer gesagt wir werden in ein Kriegs äh Friedensgebiet geschickt wo wir nur Brücken und Schulen aufbauen. Bewohner die uns nicht mögen sollen keine vor Ort sein, wenn doch so würden die mit alten Vorderladern und Steinschleudern bewaffnet sein. Die Verpflegung sollte wie bei Mutter sein, daß stimmt aber auch nicht. Hier stimmt so einiges nicht, wenn wir doch mal kleine Probleme haben kommen die Amerikaner und beschützen uns durch den Abwurf von Bomben. Mutter, ich habe hier Kameraden mit zerfetzten Körpern gesehen, ich finde das Furchtbar, habe ich doch geglaubt ich fahre hier hin wie in den Urlaub und baue ein paar Sandburgen äh Brücken und so. Sogar ein schönes Urlaubsgeld bekomme ich hier für den Friedenseinsatz, aber warum haben die uns bei der Ausbildung nicht gesagt das man hier auch sterben kann?
    Mutter bitte schicke mir Gummianzüge für meinen Säbel.


    maceddy
     

Diese Seite empfehlen