Bringt DSL 1500 mit Airport was?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macuta, 1. Februar 2003.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hi, ich überlege, auf DSL 1500 up-zu-graden, habe aber irgendwo gelört, dass das je nach Router und Airport nichts bringt.
    Weiß wer was?
     
  2. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Falls du zwei Rechner hast, könntest du via Airport eine bzw. mehrere große Dateien rüberkopieren (so 100MB mindestens). Wenn du in der Übertragungsrate mindestens 1500 kbit/sec hinbekommst, würde auch DSL 1500 was bringen. Wenn du nur knapp über 768 kbit/sec kommst, dann bringts nämlich gar nix.
     
  3. macuta

    macuta New Member

    Danke, will ich gerne versuchen. kannst du mir auch sagen, wo ich die Geschwindigkeit sehen kann?
     
  4. joerch

    joerch New Member

  5. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Ganz einfach:

    100 MByte = 800 MBit
    kopiert in z.B. 600 Sekunden ergibt
    800 / 600 = 1,33 Mbit / sekunde
     
  6. PS

    PS New Member

    hi,
    so wie ich das sehe, ist im 1500er tarif eine traffic-begrenzung. d.h., das kann teuer werden. bin mit meiner normalen dsl-geschwindigkeit und flatrate voll zufrieden, obwohl die ganze familie surft und ich auch über router/airport reinkomme.
    ps
     
  7. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Jouu, aber von meinen 10 GB Freivolumen habe ich bisher maximal 15% ausgenutzt. Ich müsste eigentlich downgraden.
     
  8. noah666

    noah666 New Member

    Hast du ein Programm, dass die den Traffic anzeigt ?
    Ich habe nämlich zum Spaß mal kontrolliert was ich im Monat so für Datenmengen über die Leitungen schicke. Wenn man Chat, Surfen, Mail und Downloads zusammenzählt, dann komme ich mit meinem normalen DSL schon auf 8- 12 GB im Monat.
     
  9. PS

    PS New Member

    hmm, so'n traffic-zähler wäre schon interessant. wer weiß schon, was z.b. bei einem durchschnittlichen video-chat über die "bühne" geht. ideal wäre natürlich, wenn man das beim router oder provider abfragen könnte - zumindest bei vielen teilnehmern am anschluß.
    ps
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    Dein Airport macht Kabellos max. 11MBit und mit Kabel 100MBit und DSL1500 max. 1,5MBit.

    Also wird die interne Transferrate nicht anders nur die Anbndung ins Internet.
    Aber die wenigsten Server geben Dir vollen Speed zurück.
    Wenn Du eine Flat hast ohne Volumenbegrenzung und nun wechselst gegen eine mit Begrenzungen wird es Dir nicht sehr viel bringen.
    Es kommt darauf an was Du vorhast.
     
  11. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Bei 1&1 kannst du deine Daten einsehen (allerdings immer mit 1-3 Tagen Verspätung).

    Deine 8bis 12 GB kommen aber sicherlich durch die Downloads und nicht vom Surfen und Chatten :))))
     
  12. noah666

    noah666 New Member

    Ich habe mich ehrlich gesagt gewundert wieviel doch Surfen und Chatten ausmacht. Natürlich kommt der Löwenanteil von den Downloads, aber 600- 900 MB waren es im Dezember allein durch streams, chat, surfen und was-weiß-ich...
     
  13. hannibal

    hannibal New Member

    hat jemand ne Ahnung, ob ich ein neues DSL-Modem brauche für DSL-1500?
    Ich hab das Standartding von der Telekom für meine DSL-768.

    Grüße
     
  14. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hmm, Netbarrier zeigt den Traffic an!

    Nur ob es genau ist weiß ich nicht!

    Ich hatte im letzten Monat 27 GB Traffic!

    War aber eher ne Ausnahme da ich viele Filme gesaugt habe!

    Normal sind so 10-20 würd ich jetzt mal sagen!

    BB
     
  15. Duc916

    Duc916 New Member

    Das nornale Modem der Telekom kann bis zu 8 M/bit.
    Die Vermittlungsstelle begrenzt deine Geschwindigkeit.
     
  16. hannibal

    hannibal New Member

    also würd sich das schon lohnen mit dem DSL-1500.
    Ist nur die Frage welchen Tarif man dann nimmt.
    Im Moment bin ich bei gmx 2GB und zum ersten mal über die 2gb drüber.

    Danke
     

Diese Seite empfehlen