Brother Netzwerkdrucker OSX 10.x

Dieses Thema im Forum "How to..." wurde erstellt von Stefan.S., 3. August 2006.

  1. Stefan.S.

    Stefan.S. New Member

    Naja jetzt habs ichs (nach längerem Schmökern der von Brother an 3 Plätzen/dokumenten in der Doku versteckten PDFs) rausgekriegt warum mein MFC 7820N partout nicht drucken wollte. Er gibt zwar in einem gemischten Mac-XP Netzwerk auch eine DHCP Adresse aus, allerdings kann man diese unter OSX (anders als unter XP) nicht ansprechen. Man muss sich also die Netzwerkkonfigurationsseite des Gerätes ausdrucken und dann die normale IP adresse eingeben. dann flutscht es. Eigentlich einfach, aber wissen muss mans, steht nirgends in der Doku, also ist rumprobieren angesagt. Sonst ist alles standard. Auf so was einfaches bin ich natürlich erst am schluß gekommen, bin halt doch schon eher windows gewohnt.............naja

    Stefan
     

Diese Seite empfehlen