Buchhaltungssoftware und Aktien-Widget

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lemming, 10. Februar 2005.

  1. lemming

    lemming New Member

    Buenos tardes amigas y amigos.

    Ich habe meinem Schwiegervater einen Mac mini auf's AUge gedrückt. Spätestens am 23. Februar soll das Ding hier aufschlagen. Er hatte vorher einen PC dr die Grätsche gemacht hat. Irgendwelche Kondensatoren sind auf dem MOtherboard verpufft. Peripherie ist somit vorhanden und soll vom Mac mini auch genutzt werden.

    Zu meinen Fragen.
    Frage 1. Mein Schwiegervater macht viel an der Börse. Ein täglicher Überblick über seine Aktienkurse wäre ihm lieb. Bei Konfubulator gibt es so ein »Stocks«-Widget. Das zeigt m.w.n. aber nur Kurse von der NYSE. Somit ist das ubrauchbar. Er braucht Frankfurt, Stuttgart, Eurex, etc. In der Gallerie von Konfabulator habe ich nichts gefunden. Habt ihr eine Idee? Mit einem Graph wäre das auch ganz toll.

    Frage 2. Bisher hat er seine mehr oder minder umfangreiche Buchhaltung (ca. 15 Buchungskonten: Girokonto, Miete, etc.) mit einer Excel-Tabelle gemacht. Das hat auch wunderbar geklappt, nur ist es immer weider ein leidiges Thema beim Ausdrucken. Dazu kommt jetzt noch ELSTER und ich will meinem Schwiegervater nicht das Gefühl geben ausgerechnet jetzt die falsche Platform gewählt zu haben. Welches Buchhaltungsprogramm könnt ihr empfehlen, das seine Bedürfnisse erfüllt und später oder bereits jetzt ELSTER kann?

    Im Vorraus schonmal ein Danke.

    lemming
     
  2. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Falls er bei Consors ist: Von denen gibt's ein Java-Programm (ich glaube es heisst ActiveTrader), das einen Blick lohnt. Ansonsten: www.finanztreff.de, dort eine oder mehrere Watchlisten und/oder Portfolios anlegen. So hat man alles im Blick. Ein anderes Widget ist mir nicht bekannt, aber vielleicht lassen sich Nicht-US-Aktienkurse durch Eingabe der internationalen Kennumer (ISIN) abrufen. Also z. B. für SAP AG statt der WKN 716460 die ISIN DE0007164600.
    Laut www.elster.de können Mac-HaBu (www.mcrichter.de) und MacKonto (www.msu.de) Umsatzsteuer-Voranmeldungen per Elster übertragen.

    Ciao
    Napfekarl
     
  3. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hallo lemming,

    in Sachen Buchhaltung kannst du auch mal bei Pro Saldo schauen. Ab der Basic Edition sind die Monkey-Programme alle Elster-fähig.

    gruß
     
  4. Haegar

    Haegar New Member

    hi,

    in der neuen ct' gibt es "macHabu" als Vollversion umsonst, ist auf der Heft-CD, sowie 4-5 weitere Mac-Programme...schau mal in das heft rein...
    :)
     
  5. lemming

    lemming New Member

    Ahh! Super. Danke für die Tipps. Ich werd' mir dann mal die c't raus lassen und das mit den Internationalen WKns probieren. Vollzugsmeldung gibt es dann hier :)
     
  6. lemming

    lemming New Member

    Ok, ich habe mich jetzt für das MonKey Bilanz BE entschieden. Es bietet mir doch die einfachste Oberfläche. Ein Journal in das ich Buchungen auch später einfügen kann. Zudem ELSTER fähig. Wenn ich jetzt noch wüsste wie ich offene Forderungen eintragen kann, wäre ich glücklich.

    lemming
     
  7. christiane

    christiane Active Member

    Für die Vollständigkeit:

    ich verwende iCash, für eine einfache Buchhaltung reicht es. Ob es mit Elster zusammenarbeitet, keine Ahnung. Wäre mal interessant.
     

Diese Seite empfehlen