Bugs weg bei NEUINSTALLATION?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ibins77, 17. Juni 2003.

  1. ibins77

    ibins77 Gast

    hallo zusammen,

    habe seit einigen monaten ein ibook mit OSX (neustes update).
    von anfang an hat das gesamte betriebsystem mit allen default programmen immer wieder keine (für mich große) bugs ans tageslicht gebracht.

    fehlerbilder:

    bei neuen emails ertönt sporadisch kein ton
    bei einer texteingabe "verschwindet" der cursor und taucht an einer anderen (x-beliebigen) stelle wieder auf.
    im adressbuch: wenn eine neue sms via bluetooth handy eintrifft wird z.b. itunes nicht stumm geschalten. klingelzeichen über ibook speaker ertönt auch nicht. usw.

    neuinstallation ratsam?
    drüber installieren?
    neuinstallation wie? (komme aus der pc welt)
    ibook in die tonne?


    danke für die hilfe ;-)
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    versuch erstmal folgendes:
    Systemeinstellungen -> Ton: sind die Warntöne ausreichend laut eingestellt?
    Texteingabe in welchem Programm? Wie erscheint der Cursor? Per Klick oder schon beim Mausbewegen?
    iTunes wird bei eingehenden SMS Stummgeschaltet?Wozu soll das gutsein? Kannst du bei Musik nicht lesen?
    Ich weiss auch nicht, ob das überhaupt vorgesehen ist...;-)
    Klingelzeichen ertönt doch über das Telefon, warum über das iBook?

    P.S.: Da ich noch auf mein T610 warte, kann ich dir zu den Telefonfragen nichts sagen, aber wo hast du die Idee her, dass das so funktioniert?
     
  3. ibins77

    ibins77 Gast

    alle töne sind richtig eingestellt.
    der cursor wandert z.b. bei einer texteingabe -> email schreiben.
    die stummschaltung ist dann gut, wenn die musik so laut ist, dass ich ein klingeln nicht hören kann. die idee kommt aus diesem forum ;-)

    ich hab mein T610 bereits :) (kein witz)
     

Diese Seite empfehlen