Bunte Buchstaben aus Quark auf Epson

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von suj, 7. März 2001.

  1. suj

    suj sammelt pixel.

    Ich habe folgende Merkwürdigkeit:Färbe Text im Quark in einer beliebigen Farbe ein und drucke ihn auf Epson aus, und die einzelnen Buchstaben haben jeder eine andere Farbe, auch auf jedem Ausdruck anders...Habe keinen Postscript-Rip. Kennt das wer? Am Drucker liegts nicht, mein vorheriger Epson hat das gleiche getan. Es sei denn es liegt an Epson generell ? ? ?
     
  2. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Hast Du vielleicht die Separation eingeschaltet. Es werden dann 4 Abzüge erstellt Cyan Magenta Yellow Key (Schwarz). Sonst könntest Du auch noch Sonderfarben (Pantone zum Bleistift) verwendet haben, die werden nie so ausgedruckt, wie am Bildschirm gesehen :).

    Ciao!

    Toni

    maczeit.de
     
  3. tina

    tina New Member

    super! hört sich nach pop-art an...
    ;-)

    ich denke dass liegt nicht an epson sondern an quark. prefs von quark löschen oder u.U. quark neu installieren. hast du alle farben in cmyk angelegt?

    arbeite seit jahren mit quark und epson, aber das was du da schreibst habe ich noch nie gesehen bzw gehört.
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    Manchmal ist dieser Effekt gar nicht so schlecht (z.B. bei Glückwunschkarten für kleine Neffen...), aber immer !?!
    Quark hatte ich zwischenzeitlich mal neu. Separiert kann ich nich drucken ohne Rip. Und bei SF ists das gleiche. Also ich werd mal eine andere Quarkversion testen, hab (kann grad nich schaun) glaub ich Quark 4.0.1 ?
     
  5. aelgen

    aelgen New Member

    Hi,
    ich kenne das Problem. Ist bei mir auf einem Epson Stylus COLOR 3000 unter Quark 4.11 auch aufgetreten. Erst nach Installation des Epson Stylus Software-RIPs trat der Fehler nicht mehr auf!
    aelgen
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    Schade eigentlich. Postscriptrip ist mir für zu Hause eigentlich zu teuer. Aber gut zu wissen.
     
  7. DonRene

    DonRene New Member

    hast du mal gekuckt ob es für deinen drucker einen neueren treiber gibt http://www.epson.de.
    dann würd ich mein quark auf 4.11 updaten hier irgendwo http://www.quark.de, läuft in der aktuellen version auch besser.

    dann würd ich mal aus nem andren programm ausdrucken, wie das aussieht und verschiedene einstellungen versuchen.

    rene
     
  8. suj

    suj sammelt pixel.

    Der Treiber is soo neu, neuer geht gar nich. Aber an der Qaurkversion liegts vielleicht, werde mir eine andere organisieren. Das wird schon wieder. Andres Programm hab ich noch gar nicht (bewusst) versucht, gute Idee.
     
  9. aelgen

    aelgen New Member

    s ja wirklich 'ne andere Lösung. Wäre wünschenswert, da die RIPs echt zu teuer sind!
    aelgen
     

Diese Seite empfehlen