1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

C-Pen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von HF, 25. November 2002.

  1. HF

    HF New Member

    Hat jemand Erfahrungen mit einem C-Pen (Stiftscanner) 600 oder 800C für Mac?
     
  2. JK

    JK New Member

    Ich habe einen C600. Die Beamsoftware hat unter 9 einigermaßen funktioniert, auch wenn ich den Datentransfer mittels IRDA etwas mühsam fand, was aber mehr mit der Position der Schnittstelle auf der Rückseite zu tun hatte. Der Stift selbst gefällt mir gut, allerdings tut sich das Wörterbuch schwer bei Trennungen. Leider gibt es keine keine Treiber für OS 10, man hält sich da auch sehr bedeckt was deren Entwicklung betrifft. Aber vielleicht muß man Psion ein bißchen nerven! (www.cpen.com)
     

Diese Seite empfehlen