Cablecom in der Schweiz? Einfach Super!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von affenschwanz, 18. November 2003.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Ich weiss, man sollte hier im Forum keine Schleichwerbung betreiben aber ich muss endlich meine Freude lolwerden!
    Bin nun seit 2 Jahren Cablecom Hispeed kunde. Einst mit dem 512/128 für 80 Sfr (umgerechnet ca.55€) gestartet. Vor ca. 2 Monaten kam dann von der Firma ein Brief, indem stand, das nun anstatt 512/128 sogar 600/200 der Speed von meinem Abo sei (kurz: gratis Aufstockung des Speeds), und ich solle nur schnell das Cable Modem reseten..
    Gestern bekam ich dann nochmal so ein Brief und indem stand das unfassbare:
    "Lieber hispeed-Kunde
    Ihr cablecom hispeed internet-Abonnement erfährt eine wichtige Veränderung.[...] Ab sofort bekommen sie dreimal mehr Leistung für ihr Geld.
    Was bedeutet das für Sie?
    Aus ihrem hispeed 600-Abonnement wird jetzt automatisch ein hispeed2000-Abonnement. Denn wir erhöhen die Geschwindigkeit Ihres Internet-Zugangs von 600 auf 2'000 Kbit/s! Und damit nicht genug: Ab Januar 2004 senken wir auch ihre monatliche Abogebühr von CHF 80.- auf CHF 75.-. [...]"
    Ich traute meinen Augen nicht! Also sofort Modem geresetet und auf Versiontracker ein Test File gesaugt.. und siehe da: Download läuft mit 234 Kb/s!!! Das ist noch nicht das theoretisch gerechnete Maximum (das beträgt 244Kb/s) aber um 10Kb/s mehr oder weniger kommts bei dem Speed wohl auch nicht mehr drauf an:))
    Und das ganze für 75 Sfr!! Umgerechnet 50€ (je nach Kurs)!!!
    Und nun meine Schleichwerbung für alle Schweizer, die noch nicht mit Cablecom unterwegs sind:
    Meldet auch an! Was billigeres und besseres gibts wohl nicht!!! 
    Gruss & gut Nacht!
     
  2. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    aber das geht auch nur so lange gut, bis all deine nachbarn rund um dich herum noch keinen solchen anschluss haben! ich bliebe vorläufig bei adsl. udn die preise werden sicher noch weiter purzeln, die haben erst angefangen mit dem ganzen weristbilligerkampf...:D
     
  3. naklar

    naklar New Member

  4. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Das stimmt nicht!! Ich wohne hier in nem Haus mit 5 weiteren Wohnungen d.h. 6 Wohnungen insgesamt! Und alle haben Hispeed!!! Wenn man probleme hat, sollte man bei denen Anrufen und die bauen dir einen neuen Apparat ein, der das ganze verstärkt. Vor nem halben Jahr hat ein Nachbar sein Hispeed aufs 2Mbit/s aufgestockt, wenn ich mich richtig erinnere.. 2tage ging danach nichts mehr.. kurzes Telefon bei Cablecom und die waren da, um in der Garage beim Hauptverteiler rumzulöten! Jetzt sitzt bei uns hier im Haus ein "SuperPowerVerstärker" oder so was änliches. Hatte seither niemehr Probleme mit Speed oder überhaupt!
    Ich will damit sagen: Man sollte zuerst mit den Leuten reden, bevor man sie alle in einen Topf steckt!!!
    Gruss
     
  5. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ich wollte dich mit niemandem in einen topf stecken. sorry wenn dir das falsch reingekommen ist. aber die diskussion ist gestern tatsächlich schon geführt worden (danke naklar für den link).
     
  6. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Das hab ich auch nicht gemeint mit dem in den Topf stecken:)
    Das mit der Diskussion hab ich auch gesehn:)
    auch noch danke für den link naklar:)

    was ich mit dem vorherigen posting eigentlich sagen wollte ist folgendes: Man kann nicht behaupten Cablecom sei schlecht, nur weil man, wenn alle Nachbarn auch Cable haben ne schlechte Verbindung hat. Ich finde man sollte sich selbst schlecht benennen, denn man hat nicht angerufen, um den Verstärker aufmotzen zu lassen...
    Ja, gebe zu das mit dem alle in einen Topf werfen war nicht gerade ein passendes Bsp:)
    ....
    Gruss
     
  7. bachaus

    bachaus New Member

    Wo hast du eigentlich deine email Adresse ?

    Pro Neukunden kannst du doch einen Monat lang gratis im Internet " surfen"

    "duckundweg"


    bachaus:rolleyes:
     
  8. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    was meinste damit? Im Forum halt ich sie verdeckt. will hier ja niemandem was böses, aber hab so schon genug spam:)
    oder meinste wo (bei welchem Provider?)
    1. bei swissonline (obwohl ich dort 4 haben könnte glaub ich) und eine oder zwei bei gmx.ch
    hoffe konnte dir helfen.
    Gruss
     
  9. bachaus

    bachaus New Member

    sorry nicht böse gemeint
    bin selber kunde von cabelcom in bern wo das netz leider schon ziehmlich veraltet ist. kann bis jetzt nicht stark über empfangsschwirikeitn klagen.

    ich habe nur die prommo arbeit von cablecom bestaunt(zeitung, dierekt marketing an der haustür, briefe an alle fernsekabelhnetz nutzer von c.) und wollte nur erwähnen das man für die werbung eines neuabonennten als hispeed abonennt eine monatsmiete erlassen wird.

    beuhaus
     
  10. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Ich weiss, man sollte hier im Forum keine Schleichwerbung betreiben aber ich muss endlich meine Freude lolwerden!
    Bin nun seit 2 Jahren Cablecom Hispeed kunde. Einst mit dem 512/128 für 80 Sfr (umgerechnet ca.55€) gestartet. Vor ca. 2 Monaten kam dann von der Firma ein Brief, indem stand, das nun anstatt 512/128 sogar 600/200 der Speed von meinem Abo sei (kurz: gratis Aufstockung des Speeds), und ich solle nur schnell das Cable Modem reseten..
    Gestern bekam ich dann nochmal so ein Brief und indem stand das unfassbare:
    "Lieber hispeed-Kunde
    Ihr cablecom hispeed internet-Abonnement erfährt eine wichtige Veränderung.[...] Ab sofort bekommen sie dreimal mehr Leistung für ihr Geld.
    Was bedeutet das für Sie?
    Aus ihrem hispeed 600-Abonnement wird jetzt automatisch ein hispeed2000-Abonnement. Denn wir erhöhen die Geschwindigkeit Ihres Internet-Zugangs von 600 auf 2'000 Kbit/s! Und damit nicht genug: Ab Januar 2004 senken wir auch ihre monatliche Abogebühr von CHF 80.- auf CHF 75.-. [...]"
    Ich traute meinen Augen nicht! Also sofort Modem geresetet und auf Versiontracker ein Test File gesaugt.. und siehe da: Download läuft mit 234 Kb/s!!! Das ist noch nicht das theoretisch gerechnete Maximum (das beträgt 244Kb/s) aber um 10Kb/s mehr oder weniger kommts bei dem Speed wohl auch nicht mehr drauf an:))
    Und das ganze für 75 Sfr!! Umgerechnet 50€ (je nach Kurs)!!!
    Und nun meine Schleichwerbung für alle Schweizer, die noch nicht mit Cablecom unterwegs sind:
    Meldet auch an! Was billigeres und besseres gibts wohl nicht!!! 
    Gruss & gut Nacht!
     
  11. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    aber das geht auch nur so lange gut, bis all deine nachbarn rund um dich herum noch keinen solchen anschluss haben! ich bliebe vorläufig bei adsl. udn die preise werden sicher noch weiter purzeln, die haben erst angefangen mit dem ganzen weristbilligerkampf...:D
     
  12. naklar

    naklar New Member

  13. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Das stimmt nicht!! Ich wohne hier in nem Haus mit 5 weiteren Wohnungen d.h. 6 Wohnungen insgesamt! Und alle haben Hispeed!!! Wenn man probleme hat, sollte man bei denen Anrufen und die bauen dir einen neuen Apparat ein, der das ganze verstärkt. Vor nem halben Jahr hat ein Nachbar sein Hispeed aufs 2Mbit/s aufgestockt, wenn ich mich richtig erinnere.. 2tage ging danach nichts mehr.. kurzes Telefon bei Cablecom und die waren da, um in der Garage beim Hauptverteiler rumzulöten! Jetzt sitzt bei uns hier im Haus ein "SuperPowerVerstärker" oder so was änliches. Hatte seither niemehr Probleme mit Speed oder überhaupt!
    Ich will damit sagen: Man sollte zuerst mit den Leuten reden, bevor man sie alle in einen Topf steckt!!!
    Gruss
     
  14. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ich wollte dich mit niemandem in einen topf stecken. sorry wenn dir das falsch reingekommen ist. aber die diskussion ist gestern tatsächlich schon geführt worden (danke naklar für den link).
     
  15. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Das hab ich auch nicht gemeint mit dem in den Topf stecken:)
    Das mit der Diskussion hab ich auch gesehn:)
    auch noch danke für den link naklar:)

    was ich mit dem vorherigen posting eigentlich sagen wollte ist folgendes: Man kann nicht behaupten Cablecom sei schlecht, nur weil man, wenn alle Nachbarn auch Cable haben ne schlechte Verbindung hat. Ich finde man sollte sich selbst schlecht benennen, denn man hat nicht angerufen, um den Verstärker aufmotzen zu lassen...
    Ja, gebe zu das mit dem alle in einen Topf werfen war nicht gerade ein passendes Bsp:)
    ....
    Gruss
     
  16. bachaus

    bachaus New Member

    Wo hast du eigentlich deine email Adresse ?

    Pro Neukunden kannst du doch einen Monat lang gratis im Internet " surfen"

    "duckundweg"


    bachaus:rolleyes:
     
  17. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    was meinste damit? Im Forum halt ich sie verdeckt. will hier ja niemandem was böses, aber hab so schon genug spam:)
    oder meinste wo (bei welchem Provider?)
    1. bei swissonline (obwohl ich dort 4 haben könnte glaub ich) und eine oder zwei bei gmx.ch
    hoffe konnte dir helfen.
    Gruss
     
  18. bachaus

    bachaus New Member

    sorry nicht böse gemeint
    bin selber kunde von cabelcom in bern wo das netz leider schon ziehmlich veraltet ist. kann bis jetzt nicht stark über empfangsschwirikeitn klagen.

    ich habe nur die prommo arbeit von cablecom bestaunt(zeitung, dierekt marketing an der haustür, briefe an alle fernsekabelhnetz nutzer von c.) und wollte nur erwähnen das man für die werbung eines neuabonennten als hispeed abonennt eine monatsmiete erlassen wird.

    beuhaus
     

Diese Seite empfehlen