Call bumping beim vigor/mini vigor 128

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von petervogel, 5. Januar 2001.

  1. petervogel

    petervogel Active Member

    Laut Macwelt artikel in 2/2001 funktioniert beim mini vigor das call bumping nur für eingehende anrufe.
    Ich habe ein vigor 128(vorgänger) und alles laüft einwandfrei ausser dem call bumping für anrufe(ein und ausgehend). Zwar zeigt die software an, dass ein Kanal beendet wird, um den eingehenden anruf anzunehmen, aber der anruf wird nicht durchgestellt.
    Weiss jemand, woran das liegen kann? In dem Handbuch zu meinem vigor steht auch drin, dass call dumping unterstützt wird.
    Kann es am teledat USB 2a/b der telekom liegen?
    Peter
     
  2. Gehtnicht

    Gehtnicht New Member

    Habe das selbe Phänomen - zweiter Kanal schaltet sich bei ankommendem Anruf zwar ab, Telefon klingelt aber nicht - mit dem minivigor 128. Am NTBA hängt aber ein OCIP von Hagenuk. Also scheint das Problem zumindest nicht beim dem teledat zu liegen. Tröstet nicht wirklich, oder?
     
  3. Harry

    Harry New Member

    Hi,
    leider auch bei mir gleiches Problem. Vigor hängt am SO-Bus der Eumex dran. Nach draussen telefonieren geht nicht beimBetrieb des Vigors.
    Eingehende Rufe hört man klingeln, jedoch kein Gespräch Möglich da man niemand am Apparat hört; derjenige der anruft kann dagegen mich hören.
    Gibts ne Möglichkeit diesen Zustand zu ändern ?
     

Diese Seite empfehlen