Camino deutsch

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac_heibu, 14. März 2003.

  1. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Gibts eigentlich schon irgendwo deutsche Lokalisierungsdateien für Camino/Chimera 0.7?
     
  2. neumi

    neumi New Member

    s aber auch nicht wirklich schlimm, daß es "bookmarks" und nicht "favoriten" heißt.
    allerdings habe ich jetzt nach 'nem neustart immer die ami-flagge in der kopfzeile (tastaturbelegung); und das nervt wirklich!
     
  3. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    hallo
    Ich find auch das Camino sich selbst erklärt und ein deutsches interface nicht benötigt wird.
    Zu deiner amiflagge:
    Schau mal in Systemeinstellungen->Landeseinstellungen dort sollte deutsch in Sprachen an erster Stelle stehen im Tastaturmenü sollte nur deutsch ein häckchen erhalten.Wenn nicht, ändern und auf Systemeinstellungen "alle" klicken.Dann meldest du dich ab und wieder an.Die flagge sollte jetzt weg sein
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Irgendwie habt ihr natürlich recht. Nur: Ich bin mit Safari unterwegs, meine kleine Tochter surft auf ihrem Flower Power-iMac mit Chimera ("der ist viel cooler!") - und ihr will ich englisch nicht unbedingt zumuten
     
  5. Fadl

    Fadl New Member

    Wer braucht beim browser schon Sprachkentnisse?
    Alles was man braucht sind normalerweise die paar buttons und die sind symbolisch erklärt.

    Ausserdem: je früher deine kleine Tochter Fremdsprachen lernt, umso besser :)
     
  6. neumi

    neumi New Member

    s, neustarts gibt's eh fast nicht mehr.
     
  7. frankwatch

    frankwatch Gast

    nur mal...

    vielleicht liegt's ja doch an etwas anderem...???
     
  8. neumi

    neumi New Member

    der mörder ist immer der browser... ;-)
    nein, im ernst: ich hatte die flagge schon mal, weil ich ein schreibtisch-hintergrundbild nutzte, das anscheinend in einer engl. programmversion erstellt wurde. geöffnet, neu abgespeichert, schwups! war die flagge weg.
    das blieb so, bis ich camino installierte, englisch bekanntermaßen, schwups, flagge wieder da. scheint ja auch logisch zu sein, da wenn du aus camino beispielsweise ins apfelmenü gehst, ist dieses ja dann auch in englisch (about this mac).
    kann sein, daß ich mal wieder völligen stuß verzapfe, aber für mich klingt's einleuchtend.
     
  9. knorr

    knorr New Member

    Hallo Leute

    ich suche auch schon nach der dt. Lokalisierung von Camino, im Gegensatz zu Chimera0.6 bietet er etwas mehr Komfort, wie Bookmark-Export (für Mozilla-Bookmark-Abgleich einfach göttlich einfach)...
    Für die Amiflaggengenervten habe ich evtl. einen Trick.
    Ihr klickt mit gedrückter crtl-Taste auf das Camino-Programmsymbol.
    Im dann erscheinenden Kontextmenu "Paketinhalt anzeigen" wählen.
    Dann die Datei "English.lproj unter Contents>Resources>...suchen.
    Diese dann duplizieren und in German.lproj umbenennen.
    Dann ist zumindest das Apfelmenu in deutsch und die Amiflagge müsste auch verschwunden sein.

    Mfg, Mathias
     
  10. uwepulkus

    uwepulkus bluemac

    Ich nehme einfach das German Proj aus der Chimera-Lokalisierung und kopiere es in den Paket-Ordner vom Camino.
     
  11. knorr

    knorr New Member

    Wenn das so einfach wäre, würden hier wohl nicht so viele Leute ins Forum posten.
    Die "alte"Chimera0.6-Lokalisierung in deutsch war ja noch nicht einmal mit den letzten Nightly Builds vom Chimera kompatibel, die im Funktionsumfang im wesentlichen der jetzigen (Camino-)Version entsprachen.
    Und sowohl letzere, als auch Camino haben auch mehr Bedienfelder/Buttons etc., die einfch von der alten "Eindeutschung " nicht miterfasst werden können.

    Bei mir jedenfalls klappt das so einfach nicht.

    Bis demnächst,
    Mathias
     

Diese Seite empfehlen