Camino Frage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gratefulmac, 6. April 2003.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn ich im Navi 0.7(letzter Built) die Sidebar öffne und dort durch die Bookmarks scrolle, verschiebt sich der ganze Browser mit.

    Ist das im Augenblick ein aktueller Bug ?
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    war im Chimera 0.6 doch scchon der Fall.

    Joern
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Nee, Ghost.

    Irgendwann in den Dreier od. Viererserien.

    die Sidebar ist jetzt Safarimäßig aufgebaut.
    sieht eigentlich ganz gut aus.

    Ich hoffe, die Jungs haben den Wettbewerb mit Safari noch nicht aufgegeben.

    Dieser Brauser öffnet immer noch Seiten, die Safran und Mozilla nicht bringen.
    (teste gerade moz. 1.4 ,auch gut)
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hmm,

    klappt aber mit meiner 0.6 immer noch.
    Mozilla ist mir zu fett wie auch Netscape 7.

    Joern
     
  5. sissifan

    sissifan New Member

    Ist bei mir auch so. Muß aber doch so sein, denk ich, damit man die Bookmarks auch sehen kann.
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das hast Du falsch verstanden.

    Wenn ich scrolle ,geht der Brauser mit.
    Ich habe dann das Gefühl, das ich den dann an ner Ecke festhalten müßte.
    Über Tastatursteuerung gibt es kein Problem.
     
  7. Chriss

    Chriss New Member

    ... ja, und bei mir ist er auch um einiges stabiler !

    Safari schmiert mir in der letzten Zeit nur noch ab, sobald ich ein paar Tabs mehr öffne.

    Weiche nun - öfter als mir lieb ist - wieder auf Camino aus, wenngleich natürlich ebenfalls ein toller Browser !
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, grateful,

    bei mir funzt das scrollen im sidebar, wie es soll: Nur die bookmarks werden bewegt; der Inhalt des browser-Fensters bleibt, wie er ist.

    Camino 0.7, Build ID: 2003030613
     

Diese Seite empfehlen