Canon D2400UF

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Russe, 22. November 2002.

  1. Russe

    Russe New Member

    hi
    wollte mir eventuell den Canon D2400UF scanner zulegen. dazu ein paar fragen:

    1. kann mir jemand positives/negatives darüber berichten
    2. taugt die scangear software was (im vergleich zu vuescan oder fotolook (agfa)

    danke schonmal, russe
     
  2. valle

    valle New Member

    Test im PC-Welt

    Canon Canoscan D2400UF

    Deckel mit Feder: Der Canon Canoscan D2400UF hält beim Aufklappen die gewählte Position, auch wenn er nicht ganz geöffnet wird. Das schützt die im Deckel integrierte Durchlichteinheit. Manko: Der USB-Scanner hat keinen Netzschalter und zieht permanent Strom.

    Die Scan-Software ist sehr funktional und übersichtlich - Handhabungs-Note 2,4.

    Die Scanqualität überzeugte (Note 2,3): Unsere Testscans stimmten in der Helligkeit und waren trotz des leichten Rotstichs farbtreu und gut im Kontrast. Beim Scannen kannte das Gerät keine Eile. Das zeigen die Zeiten: Vorschau 0:28 Minuten, Farbscan 0:45 Minuten, Schwarzweiß-Scan 0:37 - Note Geschwindigkeit: 3,7.

    Zum Service (Note 2,0): Canon gibt 12 Monate Garantie. Die kompetente Hotline (02151/349555) war gut erreichbar.

    Ausstattung: Auflösung: 2400 x 4800 dpi; 48 Bit Farbtiefe; Twain-Treiber für Win 98/ME, 2000, Mac-OS

    Hersteller / Produkt: Canon Canoscan D2400UF; Maximale physikalische Auflösung (dpi): 2400 x 4800; Maximale interpolierte Auflösung (dpi): 9600 x 9600; Farbtiefe (Bit): 48; Abmessungen (BxHxT in mm): 286 x 95 x 440; Schnittstelle: USB; Twain-Treiber: Windows 98/ME, 2000, Mac-OS; Netzschalter: nein; Software: Canon Scangear CS-U 6.1.0 (Scan-Software), Adobe Photoshop 5.0 LE (Bildbearbeitung), Caere Omnipage Pro 9.0 (Texterkennung), Arcsoft Photo Record 1.2.4 (Bildarchivierung); Extras: 2 Scan-Tasten für Aufsicht und Durchlicht.
     

Diese Seite empfehlen