Canon i560 Treiber wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacManzana, 26. September 2003.

  1. MacManzana

    MacManzana New Member

    Hallo !

    Wieder mal eine Episode aus meinem ewigen Krieg mit Druckern... :angry:
    Ein an einem G4/733 Quicksilver angeschlossener Drucker Canon i560 funktioniert nicht...

    Das PrintCenter fragt beim Start:"...Möchten Sie die Druckerliste jetzt erweitern ?" und zeigt dann zwar den Namen des Druckers in der 1ten Spalte "Produkt" (i560) an, allerdings steht in der 2ten Spalte (Typ):"kein Treiber installiert" - dabei habe ich
    a) die Treiber-Dateien (.pkg) der mit dem Drucker gelieferten CD installiert und über die bestehenden Dateien (noch von einem S500 stammend) "drübergebügelt" und
    b) erst die alten Dateien gelöscht und dann NUR die Dateien der CD installiert...beide Male mit obigem Ergebnis. ;(

    Wieso weiss der Rechner, daß ein i560 angeschlossen ist, sagt aber "kein Treiber installiert" ? :confused:

    Ich benutze OS 10.2 - wie gekauft - also wohl ein 10.2.1 (?) und vor dem i560 hat ein S500 klaglos seinen Dienst verrichtet.

    Über die Drucker-Utilities (zB zum Duesenreinigen läßt der Drucker sich korrekt ansprechen).

    Ich habe es auch schon mit dem Löschen der alten
    Printer-Preferences versucht.

    Weiß jemand Rat ???? :tongue:

    MM
     
  2. createch2

    createch2 New Member

    Weil die Geräte ihre ID über USB an den Rechner schicken, weiß das System welcher Drucker dranhängt um nach evtl. schon vorhandenen Treibern zu suchen.

    Beim i560 empfiehlt sich dringend den Ablauf im Handbuch einzuhalten:

    Erst den Treiber von CD installieren und dann den Drucker anzuschließen. Weil der Treiber selbst nach dem Drucker suchen will.

    Selbes Problem hatte ich bei ner Dose und dem Drucker.
    Ich hab dann alles mit Canon oder 560 im Namen (auch versteckte) gesucht und gebügelt.

    Probier das mal mit der o.g. Reihenfolge. Im Zweifelsfall leg dir vorher einen Hilfsbenutzer an unter dem du das Neuinstallieren ausprobierst.
     
  3. MacManzana

    MacManzana New Member

    Hallo...

    mittlerweile völlig verzweifelt.... :angry:

    Gibt es hier eigentlich jemanden, der einen Canon i560 unter OS X zum Laufen gebracht hat ??? Vielleicht ist ja der Treiber irgendwie fehlerhaft....

    Laut Druckerhandbuch soll man Drucker und Rechner miteinander verbinden, wenn BEIDE ausgeschaltet sind, dann den Rechner einschalten, den Treiber installieren, Rechner neu starten und FERTIG... das klappt aber weder am G4 noch am iBook...immer meldet das PrintCenter "kein Treiber installiert" ;(

    Auffallend ist noch, daß im PMs Ordner nach der Installation keine Datei namens i560.plugin oder so vorhanden ist, sondern die neue Datei Canon200PM.plugin heisst.... :wuerg:

    Bitte...ich bin für jeden Tip dankbar und sei er noch so abwegig....WAS SOLL ICH NOCH MACHEN ?

    Kann man sich irgendwie an Canon wenden ??
    Oder soll ich den Drucker zurückbringen, er läuft ja schließlich nicht unter OS X, obwohl Canon dieses behauptet...

    Grüße von einem ganz kurz vor dem WAHNSINN stehenden
    MM
     

Diese Seite empfehlen