Canon i865 & Tintenfüllstandsabfrage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Paul Muad.Dib, 14. Juni 2004.

  1. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Hallo Gemeinde!

    Ich habe einen Canon i865 und bin auch ganz glücklich mit dem Teil. Allerdings scheint die Füllstandsabfrage ich zu funktionieren. Lt. Anzeige scheinen alle Patronen voll zu sein. Dies ist aber nicht der Fall. Funktioniert das bei Euch?

    Desweiteren kann ich im Druckdialog unter Papierart & Qualität nur die Farbpatronen auswählen. Es müsste doch auch nur die große Schwarze auswählbar sein, oder?

    Gruß,
    PM
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Die Tintenstandsanzeige ist auch bei mir ungenau, erst wenn die Patronen fast leer sind, kommt die Warnmeldung.
    Du kannst bei "Qualität und Medium" "Grautöne drucken" auswählen.
     
  3. artvandeley

    artvandeley New Member

    *lach* naja," ungenau" würd ich nicht grad sagen.
    Bei mir zeigt sie auch immer voll, bis irgendwann die Meldung zum Wechseln kommt. Ist aber auch der einzige Punkt der mich irritiert, sonst ist der Drucker top und waaahnsinnig sparsam....
     
  4. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    Hallo
    Sieht beim i850 genauso aus.
    Hatte mich auch schon gewundert. Meine Tochter druckte ein Bild nach dem anderen aus und der Tintenfüllstand zeigt volle Patronen. Von jetzt auf gleich mußten sie dann plötzlich erneuert werden.
    Scheint ein Fehler im Treiber für Mac OS X.x zu sein. Unter 9.x wird der Tintenfüllstand einwandfrei angezeigt, also man kann denn Verbrauch verfolgen.
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    mit S9000 hab ich hier korrekte Füllstände...vielleicht einfach mal auf das "Aktualisieren-Knöpfchen" klicken?
    ;)
     
  6. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Ok, dann liegt es wohl an der Software. Evtl. mal Canon anschreiben. Danke für Eure Antworten!

    @maccie:
    „Grautöne“ bedeutet doch normalerweise, daß er echte Grautöne aus den Farben mischt, oder hier etwa nicht?

    Gruß,
    PM
     
  7. maccie

    maccie New Member

    Nö, nur die schwarze Patrone, aber welche? *grübel*
     
  8. maccie

    maccie New Member

    :D :klimper:
     
  9. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Ok, dann liegt es wohl an der Software. Evtl. mal Canon anschreiben. Danke für Eure Antworten!

    @maccie:
    „Grautöne“ bedeutet doch normalerweise, daß er echte Grautöne aus den Farben mischt, oder hier etwa nicht?

    Gruß,
    PM
     
  10. maccie

    maccie New Member

    Nö, nur die schwarze Patrone, aber welche? *grübel*
     
  11. maccie

    maccie New Member

    :D :klimper:
     
  12. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Ok, dann liegt es wohl an der Software. Evtl. mal Canon anschreiben. Danke für Eure Antworten!

    @maccie:
    „Grautöne“ bedeutet doch normalerweise, daß er echte Grautöne aus den Farben mischt, oder hier etwa nicht?

    Gruß,
    PM
     
  13. maccie

    maccie New Member

    Nö, nur die schwarze Patrone, aber welche? *grübel*
     
  14. maccie

    maccie New Member

    :D :klimper:
     
  15. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Ok, dann liegt es wohl an der Software. Evtl. mal Canon anschreiben. Danke für Eure Antworten!

    @maccie:
    „Grautöne“ bedeutet doch normalerweise, daß er echte Grautöne aus den Farben mischt, oder hier etwa nicht?

    Gruß,
    PM
     
  16. maccie

    maccie New Member

    Nö, nur die schwarze Patrone, aber welche? *grübel*
     
  17. maccie

    maccie New Member

    :D :klimper:
     

Diese Seite empfehlen