CD-Arten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apoc7, 28. Februar 2001.

  1. apoc7

    apoc7 New Member

    Bin neulich mal so durch den "BinDochNichtBlöd" Markt geschlendert und habe CD-R nur für Audio gesehen.

    Was ist bitte der Unterschied zwischen Daten-CD-R und Audio-CD-R?

    Sind Daten nicht gleich Daten?
    Audio-CDs sind ja auch nichts anderes als digitale Daten.
     
  2. Piranha

    Piranha New Member

    GELDMACHEREI - wenn du mich fragst ! Die "speziellen" Audio-CD-R´s sind nur teurer als die normalen... und einen Klangunterschied konnte ich nicht feststellen !
     
  3. Carsten

    Carsten New Member

    Es gibt keinen Produktionsunterschied, sprich technisch gesehen sind die Rohlinge gleich. Der höhere Preis liegt an den GEMA Gebühren, die ja auch in den Preisen von Musik- und Video Kassetten enthalten sind.
     
  4. JGerhold

    JGerhold New Member

    Manche Standalone Audio Brenner akzeptieren nur die Audio CD-Rs...
     
  5. Lars Felber

    Lars Felber New Member

  6. Heiko

    Heiko New Member

    s möglich.

    Damit die Legalität gewahrt wird, haben AUDIO-Rohlinge eine Registrierung eingebrannt, die sie als solche für einen Hifi-Recorder kenntlich machen. Außerdem sind die Gema-Gebühren höher als bei PC-Rohlingen.

    PC-Rohlinge werden nur von modifizierten Hifi-Recordern akzeptiert.
    Am Rechner können auch Hifi-Recorder-Kopien ohne Probleme weiterkopiert werden, da die Rechner (noch?) das "Copy-Bit" ignorieren..

    Da Audio-Rohlinge inzwischen auch spottbillig sind (z.B. TDK: DM 2,59 Stk.) lohnt sich in der Regel die Modifikation von Hifi-Recorden nicht mehr.

    Genug Info's?

    Gruß aus Hannover
     

Diese Seite empfehlen