CD-Boot Probleme! Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von blackychan, 21. Januar 2005.

  1. blackychan

    blackychan New Member

    Hallo,

    schon mal vorweg: ich bin froh, dass ich nicht der einzige bin, aber ich gehöre leider auch zu der Sorte von ..., die ihr Passwort vergessen haben. Ca. einen Monat ist es her, dass ich mein Ibook das letzte Mal benutzt habe und schwupp das Passwort ist raus aus meinem Kopf.
    Ich hab auch schon einige Zeit mit der Suchfunktion verbracht, doch nichts passendes gefunden.
    Mein System: G4 Ibook mit Mac OS X Panther 10.3.5, OS X CD der Version 10.3.2
    Mein Problem: Ich kann nicht mit der "c" Taste von CD booten. Wenn er hochfährt und ich die ganze Zeit die Taste drücke, dann kommt der Bildschirm mit dem Apfel, er fängt an von der CD zu lesen und in der nächsten Sekunde ist der Apfel ca. 1cm weiter rechts und links oben vom Apfel sieht man dann einen ca. 3cm langen horizontalen Strich. (Scheint so als ob er sich aufgehangen hat!?) Dann passiert nichts mehr. Nun hab ich keine Ahnung, wie ich sonst das Passwort zurücksetzen kann. Ich komm sonst nur noch über den Gast-Zugang rein.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. blackychan

    blackychan New Member

    Schade, dass anscheinend keiner eine mögliche Lösung hat. Ich bin nämlich nicht so gewandt auf dem Mac-Gebiet und es kann sein, dass ich eine Kleinigkeit immer falsch mache.
    Oder sollte ich nicht zu voreilig sein und euch ein bisschen Zeit zum Grübeln geben?
    Wie dem auch sei
    Ich bin für jede Antwort dankbar.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Von der CD zu starten wäre DIE Lösung. Wenn das nicht geht kann man kaum weiterhelfen.
    Ist die CD defekt? zerkratzt ?
    Evtl mit einer anderen (von nem bekannten?) mal probieren.

    Wenn der rechner nicht von der CD bootet dann hast du ein ganz anderes problem, dann ist nämlich was kaputt.
     
  4. blackychan

    blackychan New Member

    Hab leider keinen Bekannten, der eine CD hat.
    Zerkrazt ist Sie nicht und sie funktioniert auch so ohne Probleme, nur beim booten mit der c-Taste nicht.
    Gibt es den keine andere Lösung?
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Leider gibt es keine andere Lösung, denn das Password dient ja der Sicherheit und damit ist der Computer für einfachen Zugang gesperrt.

    Was mich allerdings stutzig macht, ist, dass du, wenn er bereits am starten bist, weiterhin die "c"-Taste drückst. Ob das falsch ist, weiss ich nicht, ich lasse jedenfalls sofort, wenn das System beginnt von der CD zu lesen, die Taste los. Vielleicht versuchst du es noch einmal.
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Was heisst "sie funktioniert auch so ohne probleme" ?
    Was macht denn deine System CD noch so alles außer von ihr zu booten ?

    Also entweder der rwechnr bootet davon oder er bootet nicht. Wenn er nicht davon bootet kann man nicht sagen das sie "ohne probleme funktioniert"
    Denn viel mehr kann man damit ja nicht anfangen - alles wozu sie nütze ist macht sie wenn man von ihr bootet
     
  7. blackychan

    blackychan New Member

    Ich meine damit, dass ich sonst auf alle Ordner zugreifen und alle Programme starten kann, wenn das System hochgefahren ist.
     
  8. John L.

    John L. Active Member

    Mach mal ne 1:1 Kopie von der System CD und versuchs nochmal....

    Vielleicht liegts ja wirklich an Deiner System CD...

    John L.
     
  9. blackychan

    blackychan New Member

    Hab ich schon gemacht.
    Leider fehlanzeige!
     
  10. John L.

    John L. Active Member

    CD ins Laufwerk, in den Systemeinstellungen die CD als Startvolume einstellen...

    alternativ beim Booten die <ALT> Taste halten (CD bereits im Laufwerk)...dann sollte er alle bootfähigen Laufwerke anzeigen...auf die CD klicken und dann starten...

    Kann es sein (wie unter classic), dass Du mit ner 10.3.0 CD zB. kein System 10.3.5 oder 10.3.7 starten kannst...?

    John L.
     
  11. blackychan

    blackychan New Member

    Bei Eigenschaften kann ich leider kein Startvolume verändern, da ich als Gast nicht die nötigen Rechte besitze.
    Wenn ich beim Start mit ALT die CD anwähle und fortfahre, dann kommt das parken verboten Schild.
    Echt komisch.

    Meine CD ist ne 10.3.2 und das System hat ein Update hinter sich auf 10.3.5.
    Wenn das nicht gehen sollte, dann hieße es ja, dass alle, die sich ein Update drauf gespielt haben im A.... sind, weil sie nicht mehr von CD booten können, oder was?
    Nochmal echt komisch.
    Naja, jedenfals bin ich leider noch nicht weiter gekommen.
    Kann es vielleicht sein, dass das Update nicht ganz OK ist und man auf 10.3.7 updaten sollte?
    Vielleicht ist das ne Lösung.
    Kann man denn nicht sonst wie das verflixte Passwort töten? Ich kriech hier leider schon die krise mit dem Ding. (Bin ja eigentlich selber Schuld, aber egal)
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    Nein, es spielt überhaupt keine Rolle welches System auf dem rechner ist wenn du von der CD startest.
    Theoretisch bräcuhtest du gar kein System um von CD zu starten.

    das beim start von der CD das Parkverbotschild kommt kann ich mir nicht erklären, ist viellecht außer dem benutzerkennwort auch ein Open Firmware kennwort eingerichtet?
    Dann kann man auch nicht von der CD starten. Und du bist sicher das du der rechtmäßige Eigentümer dieses macs bist?
     
  13. John L.

    John L. Active Member

    Das Einfachste wird sein, Du bittest jemand mit Admin Rechten auf der Kiste, sich kurz anzumelden und dann kannst Du Dein Passwort ändern...

    Bist Du sicher, dass das iBook nicht vom Lastwagen gefallen ist...? *GRINS*
    Nix für ungut...


    John L.
     
  14. blackychan

    blackychan New Member

    Open Firmware Kennwort ist nicht eingerichtet und ausser meinem account ist da auch niemand anders drauf, der sich einloggen könnte.
    Das einzige, was nicht mir gehört ist die Panther-CD !
    Denn als ich das Ibook damals von meinem Freund gekauft habe, hat er sie nicht mehr gehabt.
    Um das zu verstehen muss man ihn kennen, denn Ordnung und Sauberkeit kennt dieser trotzdem nette Mensch nicht.
    Das Ibook war schon allein äußerlich in einem miserablen Zustand und ich habe es ihm aus Mitleid mit dem Notebook abgekauft.
     
  15. Macziege

    Macziege New Member

    Und sonst gibt es niemand in deiner Nähe, der dir helfen kann?
     
  16. blackychan

    blackychan New Member

    Hab schon rumgefragt, aber alle meine Kumpels haben Windows Rechner und kennen sich nicht aus.
     
  17. Macziege

    Macziege New Member

    Wo treibst du dich denn 'rum?
     
  18. blackychan

    blackychan New Member

    Leider zu weit weg von dir!
    in der nähe von Düsseldorf
     
  19. kawi

    kawi Revolution 666

    Wenn das teil nicht von CD startet ist es entweder kaputt oder du stellst das falsch an.

    CD einlegen und mit gedrückter C Taste starten kann jeder Mac. Das MUSS jeder können weil es die einzige Möglichkeit ist für
    - Notfall Rettungs CD
    - Neuinstallation
    - Hardware Test CD

    Also entweder du machst was falsch, oder dein gerät ist schlicht und einfach kaputt.
     
  20. Macci

    Macci ausgewandert.

    ...oder die CD ist für eine andere Hardware gefertigt ;)
     

Diese Seite empfehlen