CD brennen mit internem Brenner.Wie???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von zentrifuge, 31. Oktober 2002.

  1. zentrifuge

    zentrifuge New Member

    Wie kann ich unter 10.2 Audio CD's mit internem Brenner erstellen??
    Gruß zentrifuge
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

  3. zentrifuge

    zentrifuge New Member

    Meinte ne' Audio-CD brennen. Geht das mit Disc Burn? Oder brauche ich Toast Titanium?
    Daten brennen von Festplatte funktioniert.
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Hallo erstmal,

    Was willst Du brennen, Musike mit iTunes?

    Starte iTunes, Cd brennen.

    Gruß
    maccie
     
  5. zentrifuge

    zentrifuge New Member

    Hallo,
    ITunes ist klar! Ich meinte Audio CD's kopieren.

    Gruß zentrifuge
     
  6. apwischatwork

    apwischatwork New Member

    Moin!

    Das ist leider so einfach, dass sich die alten Forumshasen kaum vortellen können, dass es jemand nicht kann.

    Im Normalfall reicht iTunes zum Brennen von Audio CDs.
    Ich stelle die gewünschten Titel in einer Playlist zusammen, öffne die Playlist und klicke, dann im iTunes-Fenster oben rechte, auf CD brennen.

    Gruß, Apwisch
     
  7. zentrifuge

    zentrifuge New Member

    s umwandeln?
    Ich hab doch 2 CD's aber nur 1 Laufwerk....
     
  8. apwischatwork

    apwischatwork New Member

    Moin!

    Ehrlich gesagt, bin ich noch nie in diese Situation gekommen.
    Versuchen würde ich es mit DiskCopy.

    1- Image von CD erstellen
    2- Image auf CD brennen.

    Versuch das doch mal, DiskCopy liegt im "Dienstprogramme" Ordner unter "Programme".

    Gruß, Apwisch
     
  9. hannibal

    hannibal New Member

    kopieren geht wunderbar mit Toast.
    Einfach auf Kopie klicken, dann wird die CD eingelesen und dann kannste solagne CD zum Schreiben nachschieben, wie Du willst.
    Ohne Toast musst Du sehrwahrscheinlich erst die MusikCD auf Deinen Rechner holen.
    Das geht natürlich nicht so einfach, weil (früher war das so) du erst mit Jam o.ä. die MusikCD konvertieren musst.

    Ob OSX das schon von alleine macht wäre mal einen Test wert.

    Grüße

    PS: ich habs gerade mal getestet. Man kann tatsächlich einfach einen Musiktitel von der CD auf die Platte ziehen. Das ist ja praktisch.
     
  10. zentrifuge

    zentrifuge New Member

    Vielen Dank für den Tipp, werd's mal versuchen!
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    original cd rein
    itunes auf
    titel importieren
    playlist machen
    original cd raus
    rohling rein
    playlist brennen
    rohling raus
    rohling in cd-player stecken
    voll aufdrehen :)))))
    fertig
     
  12. wuta1

    wuta1 New Member

    NEIN !!!!! Auf keinen Fall erst in mp3´s umwandeln - darunter leidet die Klang-Qualität . Seit einiger Zeit brenn ich mächtig viel von LP gezogene Mucke auf CD und die Klang-Qualität ist sowas von brilliant - Wahnsinn - Durch das Umwandeln auf mp3 wird die ursprüngliche Datenmenge ja auf etwa 1 Zehntel reduziert - das schafft zwar Platz für mehr Material - aber ,wenn Du die Daten auf CD gebrannt hast , kannst Du ja immer noch "in mp3 importieren " im iTunes Verzeichnis wählen , oder aber , wenn nicht mehr benötigt,löschen . Die Daten hast Du ja gesichert auf CD-Rom . Einfach PLAYLIST doppelklicken,damit der Ordner von der Bibliothek absteht und die gewünschten Songs in das Fenster reinziehen in der von Dir gewünschten Reihenfolge - unten wird angegeben wieviel MB und wie lang die Playlist ist - Du verschenkst viel Platz bei audio CD´S , wenn Du mp3´s brennst - denn 70 minuten mp3´s sind nur etwa 80 mb von 800 möglichen - Aber ,um die CD´s auf jedem CD Player wiederzugeben passt nicht mehr drauf - sonst hast Du ne mp3 CD-Rom - Willst Du Spiele oder Software etc. brennen mußt Du erst nen Ordner anlegen , den mit Daten füllen und dann auf Brennen drücken - fluppt bei eingebautem Brenner auch bestens.
     

Diese Seite empfehlen