CD-Brenner IDE

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Charriu, 24. April 2001.

  1. Charriu

    Charriu New Member

    Hi!
    Kann man jeden IDE-CD-RW in seinen Mac einabuen? Ich habe einen G4 400 indem sonst nix anderes drin ist, daher sollte das vom Strom her kein Problem sein.
    Aber werden die billigeren Brenner auch unterstützt? Welche Brenner sind überhaupt empfehlenswert? Oder doch lieber ein ZIP-Laufwerk kaufen?

    Charriu
     
  2. Snoopy69

    Snoopy69 New Member

    Hi,

    schau mal unter :

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=4955#27688

    Ich habe mich umgesehen und den Sony CRX 190E (12x) für 429,- (Schaulandt) gefunden.

    Durch Zufall hab ich bei : http://www.dsp-info.com
    den Yamaha 2100E (16x 10x 40x) für ebendfalls 429,- + 13,90 Versand gefunden.

    Den Yamaha habe seit 3 Tagen in meinem G4 350 AGP drin läuft unter Mac OS 9.1 einwandfrei funktioniert mit :

    iTunes 1.1
    Toast Deluxe 4.1.2
    Toast 5 (beta)
    Jam 2.6.2

    Der Einbau war einfach das alte CD-ROM raus (ca. 6 Schrauben) Brenner ein bauen von Slave auf Master umstöbseln.

    Übrigens Yamaha ist einer der wenigen Hersteller die sich auf Ihrer Hompage ( gibt einen Link bei DSP) zur Mac unterstützung äußern.

    Die Hotline von "LG" z.b. konnte mir überhaup nix dazu sagen ob deren 12x Brenner (bei Media Markt 299,- unter Mac OS läuft, traurig !!!

    Gruß Snoopy69
     
  3. Friedhelm

    Friedhelm New Member

    Habe heute in dem neusten Vobis Prospekt den Sony IDE Brenner CRX160E-RP (12x, 8x, 32x) für DM 299 ("Einführungspreis") gesehen. Wird zwar nur mit Software für WIN-PC geliefert, doch gab es hier im Forum vor Kurzem Infos, dass dieser Brenner wohl von der Apple Sys-Software als bootfähiges Laufwerk erkannt wird, d.h. kann auch mit iTune oder Toast genutzt werden. Wenn das zutrifft, ist es wirklich ein sehr günstiger Preis! Nur nach meinen Erfahrungen bei Vobis muss man schon Glück haben, dort etwas Gescheites kaufen zu können: leere Regale und Liefertermine können nicht genannt werden!

    Friedhelm
     

Diese Seite empfehlen