CD-Cover

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Safarihh, 12. März 2003.

  1. Safarihh

    Safarihh New Member

    Hallo,

    Gibt es eine gute Freeware um CD Cover zu erstellen?
     
  2. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    wäre es nicht einfacher im illustrator schnell 2 vierecke hinzumachen und dort irgendeine grafik einzufügen? sonst versiontracker...
     
  3. Safarihh

    Safarihh New Member

    Ne ich will welche für die CDs selbst machen. Und da müssen das schon Kreise werden und die müssen ja auch auf diese Papiere passen die man kaufen kann. Und bei versiontracker habe ich nur ein Tool für Audio CDs gefunden wo man ein paar Cover downloaden kann.
     
  4. Egg-Head

    Egg-Head New Member

    Du musst doch nur einmal das Papier vermessen und mit den Maßen eine Vorlage erstellen. Die kannst Du ja dann immer wieder verwenden. Mit RagTime geht das ganz easy. Für meinen Geschmack sind die CD-Cover-Druckprogramme zu teuer. Bsw. JewelCaseIllustrator kostet immerhin 25 Dollar

     
  5. Safarihh

    Safarihh New Member

    Hallo,

    Gibt es eine gute Freeware um CD Cover zu erstellen?
     
  6. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    wäre es nicht einfacher im illustrator schnell 2 vierecke hinzumachen und dort irgendeine grafik einzufügen? sonst versiontracker...
     
  7. Safarihh

    Safarihh New Member

    Ne ich will welche für die CDs selbst machen. Und da müssen das schon Kreise werden und die müssen ja auch auf diese Papiere passen die man kaufen kann. Und bei versiontracker habe ich nur ein Tool für Audio CDs gefunden wo man ein paar Cover downloaden kann.
     
  8. Egg-Head

    Egg-Head New Member

    Du musst doch nur einmal das Papier vermessen und mit den Maßen eine Vorlage erstellen. Die kannst Du ja dann immer wieder verwenden. Mit RagTime geht das ganz easy. Für meinen Geschmack sind die CD-Cover-Druckprogramme zu teuer. Bsw. JewelCaseIllustrator kostet immerhin 25 Dollar

     
  9. Chriss

    Chriss New Member

    ... was wäre bei RagTime denn das geeignete Vorlagenformat ? Zeichnung, Infografik, Bild, ... ? Und inwieweit kann ich denn die Datei exportieren (zum Ausdrucken) ?

    Danke.
     
  10. BassTee

    BassTee New Member

    Bei den meisten Cover Paketen liegt eine CD bei in den meisten Fällen sind auf der CD auch Vorlagen für Photoshop, oder notfalls für Word, die Du verwenden kannst. Also einfach mal so ein Starterpaket kaufen und loslegen.

    BassT
     
  11. DonnaK

    DonnaK New Member

    wenn es um Rechecke geht - also booklets - gefaellt mir uncoverIt sehr gut, kann man schoene Inhaltsverzeichnisse erstellen.
     
  12. Singer

    Singer Active Member

    Hast Du Toast Titanium? Schau Dir mal den Ordner "Roxio Data" an! Da gibt ein Programm sowie Label-Entwürfe für AppleWorks, Quark und Freehand.
     

Diese Seite empfehlen