CD/DVD auf Mac und PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von whuupi, 13. Oktober 2007.

  1. whuupi

    whuupi New Member

    Hallo

    Wenn ich auf meinem Mac eine CD brenne und diese im PC einlese, sehe ich jede Datei doppelt (Mac-Metadateien, fangen mit einem Punkt an).
    Brauche ich diese Metas eigentlich auf dem PC?
    Außerdem erinnere ich mich schwach, dass man diese Punktdateien beim brennen ausblenden kann. Leider weiß ich nicht mehr, wie das ging.

    ein schönes WE wünscht
    Whuupi
     
  2. dimoe

    dimoe New Member

    Hallo whuupi
    Wenn Dateien für den Mac geeignet sind, werden auch die Resourcen (Mac-Vorschau, Angabe mit welchem Programm geöffnet werden soll...) mitkopiert.
    Wenn es für den Pc geeignet sein soll, muß die Datei-Endung (.jpg, .doc ...) dabei sein, mit den Resourcen kann ein Pc nichts anfangen

    Mit dem "Toast" Brennprogramm kann man Daten-CDs brennen, die entweder für den Mac oder für Mac und PC geeignet sind. Bei letzterem werden die Resourcen nicht mit angezeigt.
     
  3. whuupi

    whuupi New Member

    Morgen Dirk

    Prima! Das habe ich verstanden.

    Aber für die Handvoll CDs, die ich brenne, mag ich mir kein extra Brennprogramm kaufen.

    einen sonnigen Sonntag wünscht
    Whuupi
     

Diese Seite empfehlen