CD-Icon durch eigenes Icon ersetzen ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Paparatze, 25. September 2002.

  1. Paparatze

    Paparatze New Member

    Unter 10.1.5 war es kein Problem, unter Jaguar scheint es nicht mehr zu funktionieren: Ich brenne derzeit einige Präsentations-CD's. Alles sehr schick, das QT-Icon meines QT-Films habe ich durch ein eigenes Icon ersetzt. Früher habe ich auch immer das CD-Icon der zu brennenden CD durch ein eigenes Icon ersetzt. Es gab nie Probleme. Nach dem brennen erschien auf dem Desktop nicht das CD-Symbol, sondern das Icon, das ich gegen das CD-Icon getauscht hatte.
    Unter Jaguar scheint dies nicht mehr zu funktionieren ?!
    Ich kann zwar vor dem Brennen wie früher auch, das CD-Icon durch ein eigenes Icon ersetzen. Nach dem Brennvorgang erscheint allerdings wieder das CD-Icon auf dem Desktop. Das kann doch nicht wahr sein, oder ???
    Alle anderen Icons die ich sonst irgendwo reinklatsche bleiben doch auch immer erhalten !
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    So ein ähnliches Problem gab es vor kurzem hier schon mal: Jemand wollte, dass eine CD unter OS X so gebrannt wird, dass ihr Fenster offen ist, sobald man sie gemountet hat. Das ging auch immer unter OS 9.

    Leider hat niemand eine Lösung dafür gefunden:
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=35448

    Vielleicht bringt ja eine kommende Version von Toast oder von OS X Abhilfe &

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen