CD im UDF-Format von PC auf dem Mac lesen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dino, 15. November 2004.

  1. Dino

    Dino New Member

    Moin,

    ich habe eine CD mit JPGs von einem Freund bekommen. Diese wurde auf einem PC im Format UDF gebrannt. Mein Mac mountet die CD nicht im Finder oder auf dem Schreibtisch. Sie erscheint zwar mit Namen im Festplattendienstprogramm, lässt sich aber von mir nirgends öffnen. Unter OS 9 ist sie auf einem G3 oder G4 auch nicht lesbar. Mit der Suche habe ich dazu nur diesen über ein Jahr alten Beitrag gefunden, der mich aber auch nicht weiter bringt: http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=74320&highlight=udf+cd+lesen

    Hat jemand einen Tipp, wie ich eine solche CD unter X.3.4 lesen könnte? Danke!
    Dino
     
  2. Dino

    Dino New Member

    Ich versuch's einfach noch mal:

    Schieb î
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Normalerweise können Macs problemlos UDF-Volumes lesen. Da muss was anderes faul sein.
     
  4. Dino

    Dino New Member

    Gilt das auch für CDs? Es scheint ja diesbezüglich einen Unterschied zwischen CDs und DVDs zu geben. Hast du schon CDs im UDF-Format in deinem Mac gelesen?
    Ich wundere mich nur, dass diese CD bislang in drei PCs problemlos lesbar war und in drei Macs nicht.

    Dino
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Oh, sorry...CD...hatte ich überlesen.
    Nee, das hab ich noch nicht probiert, stell mir aber die Frage, warum jemand CDs in UDF brennt. Das entspricht keiner einzigen Spezifikation für irgendein CD-Format...
     

Diese Seite empfehlen