CD-Image am Mac erstellen für Pc

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mactaar, 18. Januar 2003.

  1. mactaar

    mactaar New Member

    Ich möchte gerne am Mac(OS9) eine Kopie einer Cd erstellen die dann später am Pc gelesen werden kann.
    kann man eine Img-datei für Pc erstellen?
    oder muß man aus dem Cd-Inhalt eine Zip-datei erstellen?

    fragt sich m´taar
     
  2. buergi

    buergi New Member

    Was willst du brennen? Im Toast kannst du ISO 9660 einstellen, so kann es der PC lesen.
    Gruss Werner
     
  3. mactaar

    mactaar New Member

    ich wills nicht brennen, der (pc)empfänger wills brennen. die datei geht per ftp an ihn.

    gibt es nicht vielleicht ein pc-äquivalent zu einer image-datei, welches ich am mac erstellen kann?
    m´taar
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    erstelle am MAc wahlweise eine *toast Datei oder ein *.img -> dieses im besagten ISO Format anlegen -> fertig.

    Am PC kann man diese images problemlos z.B. mit NERO brennen.
    mache ich hier auch so da in meinem netzwerk nur der PC nen brenner hat
     
  5. mactaar

    mactaar New Member

    thanks kawi,
    wird das image dann am pc gemountet oder ist es dort ein normaler ordner?

    m´taar
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Also ich habe keine Ahnugn wie man images am PC mounten kann um dann ähnlich wie am mac auf dessen Inhalt zuzugreifen. (würde mich aber auch interessieren!)

    Das Image ist eine einfache datei. kein ordner. Einfach nur name.img oder eben name.toast oder name.iso bei nem Klick drauf wirds nicht geöffnet oder so... (gibts aber sicher auch tools für)

    Aber mit Nero und der Abfolge "Menü datei -> CD Image brennen" offnet sich ein Fenster mit dem man durch die HD zu besagtem Image broswsen kann (evtlk noch Anzeige auf : Fremdimagedateien" stellen, default werden nur iso und nro dateien angezeigt)
    das image auswählen, brennvorgang starten, fertig.

    NACHTRAG:
    Undisker
    http://versiontracker.com/moreinfo.fcgi?id=21490&db=win

    Weiß aber nicht ob der tatsächlich nur *.iso disk images öffnen und durchbrowsen kann oder auch andere, müsste man probieren
     
  7. mactaar

    mactaar New Member

    Ich möchte gerne am Mac(OS9) eine Kopie einer Cd erstellen die dann später am Pc gelesen werden kann.
    kann man eine Img-datei für Pc erstellen?
    oder muß man aus dem Cd-Inhalt eine Zip-datei erstellen?

    fragt sich m´taar
     
  8. buergi

    buergi New Member

    Was willst du brennen? Im Toast kannst du ISO 9660 einstellen, so kann es der PC lesen.
    Gruss Werner
     
  9. mactaar

    mactaar New Member

    ich wills nicht brennen, der (pc)empfänger wills brennen. die datei geht per ftp an ihn.

    gibt es nicht vielleicht ein pc-äquivalent zu einer image-datei, welches ich am mac erstellen kann?
    m´taar
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    erstelle am MAc wahlweise eine *toast Datei oder ein *.img -> dieses im besagten ISO Format anlegen -> fertig.

    Am PC kann man diese images problemlos z.B. mit NERO brennen.
    mache ich hier auch so da in meinem netzwerk nur der PC nen brenner hat
     
  11. mactaar

    mactaar New Member

    thanks kawi,
    wird das image dann am pc gemountet oder ist es dort ein normaler ordner?

    m´taar
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    Also ich habe keine Ahnugn wie man images am PC mounten kann um dann ähnlich wie am mac auf dessen Inhalt zuzugreifen. (würde mich aber auch interessieren!)

    Das Image ist eine einfache datei. kein ordner. Einfach nur name.img oder eben name.toast oder name.iso bei nem Klick drauf wirds nicht geöffnet oder so... (gibts aber sicher auch tools für)

    Aber mit Nero und der Abfolge "Menü datei -> CD Image brennen" offnet sich ein Fenster mit dem man durch die HD zu besagtem Image broswsen kann (evtlk noch Anzeige auf : Fremdimagedateien" stellen, default werden nur iso und nro dateien angezeigt)
    das image auswählen, brennvorgang starten, fertig.

    NACHTRAG:
    Undisker
    http://versiontracker.com/moreinfo.fcgi?id=21490&db=win

    Weiß aber nicht ob der tatsächlich nur *.iso disk images öffnen und durchbrowsen kann oder auch andere, müsste man probieren
     
  13. mactaar

    mactaar New Member

    Ich möchte gerne am Mac(OS9) eine Kopie einer Cd erstellen die dann später am Pc gelesen werden kann.
    kann man eine Img-datei für Pc erstellen?
    oder muß man aus dem Cd-Inhalt eine Zip-datei erstellen?

    fragt sich m´taar
     
  14. buergi

    buergi New Member

    Was willst du brennen? Im Toast kannst du ISO 9660 einstellen, so kann es der PC lesen.
    Gruss Werner
     
  15. mactaar

    mactaar New Member

    ich wills nicht brennen, der (pc)empfänger wills brennen. die datei geht per ftp an ihn.

    gibt es nicht vielleicht ein pc-äquivalent zu einer image-datei, welches ich am mac erstellen kann?
    m´taar
     
  16. kawi

    kawi Revolution 666

    erstelle am MAc wahlweise eine *toast Datei oder ein *.img -> dieses im besagten ISO Format anlegen -> fertig.

    Am PC kann man diese images problemlos z.B. mit NERO brennen.
    mache ich hier auch so da in meinem netzwerk nur der PC nen brenner hat
     
  17. mactaar

    mactaar New Member

    thanks kawi,
    wird das image dann am pc gemountet oder ist es dort ein normaler ordner?

    m´taar
     
  18. kawi

    kawi Revolution 666

    Also ich habe keine Ahnugn wie man images am PC mounten kann um dann ähnlich wie am mac auf dessen Inhalt zuzugreifen. (würde mich aber auch interessieren!)

    Das Image ist eine einfache datei. kein ordner. Einfach nur name.img oder eben name.toast oder name.iso bei nem Klick drauf wirds nicht geöffnet oder so... (gibts aber sicher auch tools für)

    Aber mit Nero und der Abfolge "Menü datei -> CD Image brennen" offnet sich ein Fenster mit dem man durch die HD zu besagtem Image broswsen kann (evtlk noch Anzeige auf : Fremdimagedateien" stellen, default werden nur iso und nro dateien angezeigt)
    das image auswählen, brennvorgang starten, fertig.

    NACHTRAG:
    Undisker
    http://versiontracker.com/moreinfo.fcgi?id=21490&db=win

    Weiß aber nicht ob der tatsächlich nur *.iso disk images öffnen und durchbrowsen kann oder auch andere, müsste man probieren
     

Diese Seite empfehlen