CD-Image erstellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macNick, 13. Mai 2003.

  1. macNick

    macNick Rückkehrer

    Ich würde gerne eine Original-CD (Win-Anwendung) als Image auf meinem Mac ablegen und von VPC darauf zugreifen, um nicht immer die CD einlegen zu müssen.

    Die CD hat (Apfel+I) rund 670 MB, wenn ich allerdings die einzelnen Items zusammen markiere und Apfel-I drücke, soll der Mist plötzlich 2,5 GB groß sein - häh?

    Wenn ich mit Disk Copy ein Image erstellen will, bricht das Programm mit irgendeinem "internen Fehler 999" oder so ab.

    Hat jemand einen Tipp?
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    Ist es ne iso 96660-CD??

    Schmeiss die CD mal auf BBedit-icon - auch BBE- light geht da.
    Dann siehst Du mehr....

    Denkbar, dass mac und winteil zwar auf die gleichen Daten zurückgreifen (plus/minus 670 MB) , sie jedoch als unterschiedliche Volumes mounten, daher plötzlich idese Datenmenge....
     
  3. macNick

    macNick Rückkehrer

    Ich würde gerne eine Original-CD (Win-Anwendung) als Image auf meinem Mac ablegen und von VPC darauf zugreifen, um nicht immer die CD einlegen zu müssen.

    Die CD hat (Apfel+I) rund 670 MB, wenn ich allerdings die einzelnen Items zusammen markiere und Apfel-I drücke, soll der Mist plötzlich 2,5 GB groß sein - häh?

    Wenn ich mit Disk Copy ein Image erstellen will, bricht das Programm mit irgendeinem "internen Fehler 999" oder so ab.

    Hat jemand einen Tipp?
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    Ist es ne iso 96660-CD??

    Schmeiss die CD mal auf BBedit-icon - auch BBE- light geht da.
    Dann siehst Du mehr....

    Denkbar, dass mac und winteil zwar auf die gleichen Daten zurückgreifen (plus/minus 670 MB) , sie jedoch als unterschiedliche Volumes mounten, daher plötzlich idese Datenmenge....
     

Diese Seite empfehlen