CD-Label-Programm

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macsinchen, 14. Dezember 2002.

  1. macsinchen

    macsinchen New Member

    Hallo und einen schönen Samstag Abend,

    sagt mal, kann mir einer ein gutes, einfaches Programm empfehlen, mit dem ich die Label meiner selbstgebrannten CD bedrucken kann?

    macsinchen
    P.S.: Über freeware würde ich mich besonders freuen :)
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    So eins könnte ich auch brauchen!
     
  3. macsinchen

    macsinchen New Member

    gut dann machen wir einen Club auf :)
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    Wie wer´s denn mit Label Printer Pro?
    funktioniert auch unregistriert
     
  5. carlo

    carlo New Member

    UnCoverIt ist auch nichts schlecht, finde ich.
    gruß,
    carlo
     
  6. TomPo

    TomPo Active Member

    Und dann gibt´s da noch Discus (kommt nicht von Diskothek)
     
  7. macsinchen

    macsinchen New Member

    Ähm, wenn es geht sollte es auf Deutsch sein.
     
  8. macsinchen

    macsinchen New Member

    Ja es funzt, aber auf dem Ausdruck steht fett "unregistered".
     
  9. jasm

    jasm New Member

    Warum nehmt ihr nicht Apple-Works?
     
  10. macsinchen

    macsinchen New Member

    AppleWorks macht nur eckige Etiketten, oder ich bin zu doof.
     
  11. jasm

    jasm New Member

    nem Grafikprogramm machen. Dann kann man die Daten auch später noch mal nachbearbeiten (wenn's die Free/Shareware nicht mehr gibt). Folgende Vorgehensweise (sollte auch mit AppleWorks klappen) würde ich versuchen:
    - CD-Etiketten kaufen und ausmessen
    - Eine Zeichungsdatei erstellen (A4), auf den die Etiketten (als Hilfselemente) eingezeichnet werden, am besten auf einen anderen Layer oder eine Hintergrundseite, der/die beim Drucken ausgeblendet werden kann.
    - Nun weiß man, wo man was patzieren kann und kann seiner Kreativität voll ausschöpfen (mit den Mitteln, die das Grafiktool erlaubt)
    - Beim Ausdrucken muss dann nur noch die Hilfselemente ausblenden oder mit der Farbe Weiß versehen.
     
  12. Macfan

    Macfan New Member

    Geht es um das Inlett, oder um das bedrucken der CD selber??? Oder hab ich mal wieder nicht richtig gelesen?

    Gruß

    Thorsten
     
  13. teddylangbein

    teddylangbein New Member

  14. macsinchen

    macsinchen New Member

    Das habe ich jetzt nicht verstanden.
     
  15. macsinchen

    macsinchen New Member

    Ich will die CD selber bedrucken. Also die Etiketten für die CD, nicht die Hülle.
    Vielleicht hat ja mein Jaguar soetwas inclusieve, aber ich habe es noch nicht gefunden.
     
  16. macsinchen

    macsinchen New Member

    Wie bedruckt Ihr Eure CD´s eigentlich?
     
  17. Macfan

    Macfan New Member

    Grüß Dich,

    es gibt Etiketten zum bekleben der CDs. Da ist eine Zentrierhilfe beigelegt - kinderleicht.

    Perfekt Printout
    Avery
    Zweckform

    Inkjet-Glossy-CD-Etiketten

    Sieht ziemlich chic aus. Wenn Du Quark hast, hätte ich eine passende Maske für Dich, könnte ich Dir mailen.

    Gruß

    Thorsten
     
  18. Eich

    Eich New Member

    Bedrucke meine (Print)CDs direkt mit dem Epson StylusPhoto950. Die Rohlinge sind zwar a bisserl teurer, aber das Ergebnis dafür umso schöner :)
     
  19. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Warum ein extra Programm ? Nehmt doch irgendein Grafikprogramm (Illu, Photoshop) , oder RagTime oder AppleWorks oder was auch immer. Einfach den Aufkleber vermessen und kurz (rund) nachbauen.

    Ist in 2min gemacht.

    Labelprogramme finde ich blöd, weil dier total unflexibel sind.
     
  20. jasm

    jasm New Member

    sag ich doch :)
     

Diese Seite empfehlen