cd lässt sich nicht auswerfen...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von schwaiger, 17. Februar 2004.

  1. schwaiger

    schwaiger New Member

    hi erstmal:party:

    und zwar habe ich das problem dass wenn ich eine cd längere zeit in meinem laufwerk habe und versuche sie auszuwerfen sie zwar vom schreibtisch verschwindet aber nicht aus dem cd rom laufwerk ausgeworfen wird...

    ich habe ein nec (1300a) dass sonst 1a geht...

    kennt ihr da nen trick ??? arbeite unter osx 10.2.8

    denkt ihr es ist soft o. hardware bedingt...

    1000 dank schon mal ...

    mfg flo
     
  2. MacLars

    MacLars New Member

    Ist zwar keine Lösung für den Alltag, aber um die CD überhaupt wieder rauszukriegen, solltest Du mal einen Neustart mit gedrückter Maustaste versuchen. Damit sollte unter 10.2.8 eine CD ausgeworfen werden.

    Lars
     
  3. schwaiger

    schwaiger New Member

    hi Lars...

    danke für die rasche antwort...

    wenn ich meinen rechner neu starte geht alles wieder 1a...

    was ich nur komisch fine ist :

    wenn ich die cd längere zeit im laufwerk lasse geht sie nicht mehr raus aber wenn sie nur kurze zeit drinnen ist geht alle super...

    es ist als ob mein cd/dvd laufwerk nach einiger zeit (ca 15 min) in ruhezustand kommt und nicht mehr aufwacht;(

    oh mann echt zum verzweifeln...
     
  4. ihans

    ihans New Member

    Finder bug?!Mit CDs hat mein Finder auch öfter Probleme(10.2.8)
    Versuch mal die CD über Toast(MenuLeiste>Recorder>auswerfen) oder iTunes(MenuLeiste>Steuerung>Medium auswerfen) auszuwerfen!
    Grüsse Hans
     
  5. schwaiger

    schwaiger New Member

    werd ich gleich mal probieren....
    (wenn ich von arbeit komm) :D

    also meint ihr den brenner behalten und erst mal net umtauschen....

    hoffe dass bald das update auf 10.3.3 kommt dann wechsel ich auch...

    hat sonst noch wer erfahrung mit ähnlichen problemen ???

    finde es nur komisch dass alles erst mal geht und nach ner gewissen zeit nich mehr (cd veschwindet beim auswerfen zwar vom schreibtisch aber kommt net raus grrrrr ):confused:


    mfg flo
     
  6. ihans

    ihans New Member

    Behält dein rechner denn den brenner bei oder wird er auch nicht mehr erkannt?
    Habe auch viele Probs mit meinem ext. NEC 7800-absolutes Sch...Teil, nie wieder diese Firma
     
  7. schwaiger

    schwaiger New Member

    ich denke schon schau heute abend gleich mal nach und sage euch dann genaueres.....

    hoffe es wird mit 10.3.3 besser...

    notfalls könnt ich ihn noch umtauschen... was würdet ihr denn für nen dvd brenner empfehlern ???

    komisch wurde nec nicht von der macup empfohlen ???

    geht dass mit den auswerfen aus toast o. itunes bei dir ???
     
  8. ihans

    ihans New Member

    jupp das geht.
     
  9. Zwetschgenfleck

    Zwetschgenfleck New Member

    Dein Problem liegt am Ruhezustand des Rechners bzw. am DVD-Brenner, der kein originales SuperDrive ist.
    Wenn der Rechner in den Ruhezustand geht, versetzt er die Festplatte(n) und optischen Laufwerke in einen Stromsparmodus, aus dem aber nur die Laufwerke wieder richtig "aufwachen" können, die eine gebrandete Firmware von Apple haben. Dasselbe Problem habe ich mit meinem nachträglich eingebauten Pioneer 106 auch.
    Probier doch mal eine DVD abzuspielen, auf Pause zu stellen und in den Ruhezustand zu gehen. Danach wieder aufwachen lassen und auf Play drücken. Aber vorher besser abspeichern ;)
    Ich habe einfach den Ruhezustand abgeschaltet und schon ist das Problem passé
     
  10. schwaiger

    schwaiger New Member

    ich denke den habe ich schon abgeschalten... aber klingt logisch ...

    wo stelle ich den denn genau ab ???

    kann sein dass das dvd laufwerk mit dem festplatten ruhezustand gleichgestellt wird ??? bei der habe ich nämlich noch einen ruhezustand eingestellt !?

    falls dem so ist ist es dann nicht sehr schädlich wenn die festplatte nicht in den tuhezustand gerät ??? o. macht der dass nix aus und der ruhezustand is nur zum "strom sparen" ????

    1000 dank euch allen scho mal.. :D
     
  11. Zwetschgenfleck

    Zwetschgenfleck New Member

    DVD-Laufwerk-Ruhezustand wird analog zum Festplattenruhezustand aktiviert, das stimmt.

    Ich weiss nicht was schädlicher ist, ein permanent mit voller "gesunder" Spannung versorgtes Laufwerk oder eines, welches künstlich heruntergedreht wird und dann wieder herauf.

    Ich für meinen Teil habe den Rechner sowieso aus, wenn ich ihn nicht brauche, d.h. der Ruhezustand wäre bei mir sinnlos, allerdings habe ich den Bildschirmschoner eingestellt, aber der hat ja mit der ganzen Geschichte gar nix zu tun :D
     
  12. schwaiger

    schwaiger New Member

    super werds daheim gleich mal testen war echt schon depri da es ansonsten ein super laufwerk is...

    danke an allle...

    werde sobald wie möglich berichten obs ging...

    mfg flo:tongue:
     

Diese Seite empfehlen