CD-Laufwerk öffnet von alleine

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oxmox, 8. Oktober 2001.

  1. oxmox

    oxmox New Member

    Neulich sitze ich nichtsanhnend am Rechner, surfe im Web und plötzlich öffnet sich mein CD-Laufwerk (eigentlich ein DVD-Laufwerk) mit eingelegter CD. War zwar verwundert, habe es wieder geschlossen. Ca. 2 min. später öffnet es sich wieder. 2 Tage später, meine Freundin spielt Sims, schwupp geht das Laufwerk wieder auf. Wieder geschlossen, das passierte dann noch 5-6 Mal in unregelmäßigen Abständen. Aktives System war zu dem Zeitpunkt 10.1.

    Irgendwelche Ideen dazu?

    Gruß

    oxmox
     
  2. gizmo

    gizmo New Member

    davon ausgegangen, dass nicht die auswurftaste aus versehen gedrückt wurde:
    schau dir mal die klappe und das laufwerk genau an. ist da vielleicht irgendwas, das den auswurfbutton am gerät berührt und unter gewissen umständen drücken kann?

    dies mal von der mechanischen seite her...

    gruss. gizmo
     
  3. sintin

    sintin New Member

    Hi,

    ähnliches Problem hatte ich auf meinem alter Performa mit System 8 auch. Auswurftaste war völlig in Ordnung...

    Gruß

    SinTin
     
  4. Die Pest

    Die Pest New Member

    Schau mal ob der Effekt bei Mac OS 9.x auch besteht.
     
  5. oxmox

    oxmox New Member

    Nö, damit ist alles okay... Keine Peilung was los ist..

    oxmox
     
  6. oxmox

    oxmox New Member

    Nein, unter OS 9 tritt dieser Effekt nicht auf.

    oxmox
     
  7. Die Pest

    Die Pest New Member

    Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten woran es liegt:

    1.) Irgendeine Komponente in Mac OS 10 spinnt völlig, sprich ist zerschossen.

    2.) Es hört sich für mich eher so an als hättest Du Dir da einen Virus zugezogen.
    Was bei Mac OS 10 gar nicht mal so unwahrscheinlich ist (bezogen auf einen Vergleich mit Mac OS 9, da Mac OS 9 was das angeht unter Artenschutz steht).
    Mac OS 10 basiert ja auf einen BSD-Kernel, daher halte ich es nicht für unwahrscheinlich, das Du Dir da was eingefangen hast. Eine Abhilfe weiß ich leider nicht (nutze selber kein Mac OS 10). Ich würde aber vorschlagen, das Du den Rechner vielleicht mal zumHändler bringst. Könnte ja vielleicht doch ein Hardwaredefekt sein. Selbst wenn der Effekt nur unter Mac OS 10 auftritt.
     
  8. pyranya

    pyranya New Member

    Vielleicht eine "Attacke". Im Windows-Bereich gibt es Proggies, die u.a. genau das tun (Schublade auf, Schublade zu...) Hab aber keine Ahnung, inwiefern OSX da angreifbar ist.(auf jeden Fall mehr als 9.xx)

    Gruss

    pyranya
     
  9. curious

    curious New Member

    klar, das riecht absolut nach viren...sehr bekannter Gimmik
    unter windows rechnern. Os-X muß man gut schützen beim surfen ;-)
    Firewall, Virenprogramm etc.

    Gruß Curious
     
  10. gizmo

    gizmo New Member

    virus...? wohl kaum...

    gruss. gizmo
     
  11. leClou

    leClou New Member

    Cup-Holder' in OS-X!

    Gruss LeClou
     
  12. oxmox

    oxmox New Member

  13. oxmox

    oxmox New Member

    Laut Norton AntiVirus keine Probleme...Norton Personal Firewall verrichtet auch brav Ihren Dienst.
    Der Effekt trat jetzt auch nicht mehr auf...

    Komisch

    Gruß

    oxmox
     
  14. oxmox

    oxmox New Member

    Neulich sitze ich nichtsanhnend am Rechner, surfe im Web und plötzlich öffnet sich mein CD-Laufwerk (eigentlich ein DVD-Laufwerk) mit eingelegter CD. War zwar verwundert, habe es wieder geschlossen. Ca. 2 min. später öffnet es sich wieder. 2 Tage später, meine Freundin spielt Sims, schwupp geht das Laufwerk wieder auf. Wieder geschlossen, das passierte dann noch 5-6 Mal in unregelmäßigen Abständen. Aktives System war zu dem Zeitpunkt 10.1.

    Irgendwelche Ideen dazu?

    Gruß

    oxmox
     
  15. gizmo

    gizmo New Member

    davon ausgegangen, dass nicht die auswurftaste aus versehen gedrückt wurde:
    schau dir mal die klappe und das laufwerk genau an. ist da vielleicht irgendwas, das den auswurfbutton am gerät berührt und unter gewissen umständen drücken kann?

    dies mal von der mechanischen seite her...

    gruss. gizmo
     
  16. sintin

    sintin New Member

    Hi,

    ähnliches Problem hatte ich auf meinem alter Performa mit System 8 auch. Auswurftaste war völlig in Ordnung...

    Gruß

    SinTin
     
  17. Die Pest

    Die Pest New Member

    Schau mal ob der Effekt bei Mac OS 9.x auch besteht.
     
  18. oxmox

    oxmox New Member

    Nö, damit ist alles okay... Keine Peilung was los ist..

    oxmox
     
  19. oxmox

    oxmox New Member

    Nein, unter OS 9 tritt dieser Effekt nicht auf.

    oxmox
     
  20. Die Pest

    Die Pest New Member

    Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten woran es liegt:

    1.) Irgendeine Komponente in Mac OS 10 spinnt völlig, sprich ist zerschossen.

    2.) Es hört sich für mich eher so an als hättest Du Dir da einen Virus zugezogen.
    Was bei Mac OS 10 gar nicht mal so unwahrscheinlich ist (bezogen auf einen Vergleich mit Mac OS 9, da Mac OS 9 was das angeht unter Artenschutz steht).
    Mac OS 10 basiert ja auf einen BSD-Kernel, daher halte ich es nicht für unwahrscheinlich, das Du Dir da was eingefangen hast. Eine Abhilfe weiß ich leider nicht (nutze selber kein Mac OS 10). Ich würde aber vorschlagen, das Du den Rechner vielleicht mal zumHändler bringst. Könnte ja vielleicht doch ein Hardwaredefekt sein. Selbst wenn der Effekt nur unter Mac OS 10 auftritt.
     

Diese Seite empfehlen