CD - Laufwerk !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Imacs, 13. Juli 2002.

  1. Imacs

    Imacs New Member

    Hallo

    eine Frage : wenn ein CD-ROM Laufwerk von einem I-MAC / 600 Mhz - nur noch Daten von der CD auf den Schreibtisch kopieren kann, aber NICHTS installieren....kein Programm ect. und nicht von der System - CD startet ....
    Kann das ein Software - Problem sein ?
    Oder ist einfach das CD - Rom Laufwerk defekt ? Also Hardware - Problem !
    ( P-RAM ect. ...alles probiert )

    Gruss !
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Tausend Fragen zu einem Problem.Wieviel Threads zu diesem Thema hast Du heute eigentlich gestartet.
    Das verzettelt nur.
     
  3. xUmsteiger

    xUmsteiger New Member

    [gelöscht]
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @Xumsteiger
    Quatsch.
    Natürlich kannst Du tausende von Fragen stellen.
    Aber bei dem Problem von Imacs handelt es sich um ein Problem,und da ist es besser dies in einem abzuhandeln.
    Sonst wird die Verwirrung noch größer.
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @Imacs
    Zwei Probleme.1.Laufwerk funzt manchmal nicht.2. OS 9 zerhackt.

    Zu 1.Um herauszufinden,ob es an der Hardware liegt oder an der Software ,schildere bitte ,wann genau die Probleme mit dem Laufwerk auftreten.

    Problem zwei kann nur gelöst werden,wenn das Laufwerk ok. ist.bzw. Du schließt einen externes CD-Laufwerk an und startest von dort mit der Install CD.
     
  6. Imacs

    Imacs New Member

    Ich hab ein externes CD- Laufwerk...aber da fehlen wahrscheinlich die Treiber, d.h. es ist nicht an diesem I-Mac angeschlossen gewesen ?
    Oder gibt es da ein Tastaturkürzel, dass der Rechner dann vom externen CD-laufwerk startet ?

    ---------

    Probleme Laufwerk : Daten von einer z.B. macWelt CD lassen sich auf den Rechner ziehen...also CD wird gelesen...sobald man ein Programm installieren will bringt er Fehlermeldungen....und mit der System CD hat sich nicht starten lassen - egal was man versuchte ?
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn es ein FW-Brenner ist, braucht man bei den meisten keine Treiber.Bei einem USB-Brenner müßten die Treiber vorinstalliert sein,damit der Rechner weiß mit wem er es zu tun hat.
    Ich habe nur die Tastaturkürzel für OS X.Dort ist die Auswahl des Startvolumens die Alt-taste.

    Installation von Programen.:
    Euer Problem scheint also nicht das interne Laufwerk zu sein,sondern der Installer.

    Jetzt sind die OS 9Freaks gefragt.Davon habe ich keine Ahnung.

    Die SystemCD ist die Originale von dem iMac? Oder die vom G4?
     
  8. spock

    spock New Member

    @Imacs

    hast Du schonmal probiert, mit einer originalen System CD vom externen Firewirelaufwerk zu starten ?

    evtl. kannst Du von dort aus deine Festplatte reanimieren...

    mit "Laufwerke konfigurieren" könntest Du dann zunächst den Festplatten treiber aktualisieren (sofern deine interne Festplatte erkannt wird)

    evtl. kann auch "erste Hilfe" von der SystemCD die Festplatte reparieren...

    - mit gebrannten CDs sind die internen Laufwerke übrigens öfters überfordert...

    Gruß, spock
     
  9. Imacs

    Imacs New Member

    Die originale vom I-Mac.
    Ist USB - Brenner.

    Der Witz : die Apple Hotline hat einen gleich zum nächsten Händler geschickt ! Das kann ja wohl auch nicht sein ! Keinen winzigen Tipp - nix...die Telefonkosten hätt ich mir sparen können...da könnte sich doch Apple mal was einfallen lassen...denn Handbücher mit Fehlerbeschreibungen und Lösungen gibt es auch nicht zu Apple-Rechnern...bei den Preisen wäre das angebracht. Da fühl ich mich schon von Apple im Stich gelassen....Aber ich weiss, dass bringt nichts...ist eben so...solange Niemand was dagegen hat, braucht auch Niemand ( in dem Fall Apple ) etwas zu ändern...

    Ich denke, dass es mit einem FireWire Kabel , wie hier im Forum beschrieben, zu lösen sein wird....
    Danke mal !
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Doch.
    Schau in die Knowledgebase von Apple.Bücher zum Mac gibt es auch genug.
     
  11. Imacs

    Imacs New Member

    Schon klar.
    Aber ein Handbuch - dazu in deutsch beschrieben - wäre mir lieber...kann man auch mal im Bett lesen...
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    MIDAS Macintosh-Bibel
     
  13. Imacs

    Imacs New Member

    Hallo

    eine Frage : wenn ein CD-ROM Laufwerk von einem I-MAC / 600 Mhz - nur noch Daten von der CD auf den Schreibtisch kopieren kann, aber NICHTS installieren....kein Programm ect. und nicht von der System - CD startet ....
    Kann das ein Software - Problem sein ?
    Oder ist einfach das CD - Rom Laufwerk defekt ? Also Hardware - Problem !
    ( P-RAM ect. ...alles probiert )

    Gruss !
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Tausend Fragen zu einem Problem.Wieviel Threads zu diesem Thema hast Du heute eigentlich gestartet.
    Das verzettelt nur.
     
  15. xUmsteiger

    xUmsteiger New Member

    [gelöscht]
     
  16. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @Xumsteiger
    Quatsch.
    Natürlich kannst Du tausende von Fragen stellen.
    Aber bei dem Problem von Imacs handelt es sich um ein Problem,und da ist es besser dies in einem abzuhandeln.
    Sonst wird die Verwirrung noch größer.
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @Imacs
    Zwei Probleme.1.Laufwerk funzt manchmal nicht.2. OS 9 zerhackt.

    Zu 1.Um herauszufinden,ob es an der Hardware liegt oder an der Software ,schildere bitte ,wann genau die Probleme mit dem Laufwerk auftreten.

    Problem zwei kann nur gelöst werden,wenn das Laufwerk ok. ist.bzw. Du schließt einen externes CD-Laufwerk an und startest von dort mit der Install CD.
     
  18. Imacs

    Imacs New Member

    Ich hab ein externes CD- Laufwerk...aber da fehlen wahrscheinlich die Treiber, d.h. es ist nicht an diesem I-Mac angeschlossen gewesen ?
    Oder gibt es da ein Tastaturkürzel, dass der Rechner dann vom externen CD-laufwerk startet ?

    ---------

    Probleme Laufwerk : Daten von einer z.B. macWelt CD lassen sich auf den Rechner ziehen...also CD wird gelesen...sobald man ein Programm installieren will bringt er Fehlermeldungen....und mit der System CD hat sich nicht starten lassen - egal was man versuchte ?
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn es ein FW-Brenner ist, braucht man bei den meisten keine Treiber.Bei einem USB-Brenner müßten die Treiber vorinstalliert sein,damit der Rechner weiß mit wem er es zu tun hat.
    Ich habe nur die Tastaturkürzel für OS X.Dort ist die Auswahl des Startvolumens die Alt-taste.

    Installation von Programen.:
    Euer Problem scheint also nicht das interne Laufwerk zu sein,sondern der Installer.

    Jetzt sind die OS 9Freaks gefragt.Davon habe ich keine Ahnung.

    Die SystemCD ist die Originale von dem iMac? Oder die vom G4?
     
  20. spock

    spock New Member

    @Imacs

    hast Du schonmal probiert, mit einer originalen System CD vom externen Firewirelaufwerk zu starten ?

    evtl. kannst Du von dort aus deine Festplatte reanimieren...

    mit "Laufwerke konfigurieren" könntest Du dann zunächst den Festplatten treiber aktualisieren (sofern deine interne Festplatte erkannt wird)

    evtl. kann auch "erste Hilfe" von der SystemCD die Festplatte reparieren...

    - mit gebrannten CDs sind die internen Laufwerke übrigens öfters überfordert...

    Gruß, spock
     

Diese Seite empfehlen