Cd-R mountet nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wkol, 30. Oktober 2002.

  1. wkol

    wkol New Member

    Ein Gruss an alle Helfer!
    Habe imac 350 , Os 10.2.1, lege eine bespielte Daten-CD-R in das eingebaute CD-Laufwerk ein und nichts geschieht: d.h. sie wird nicht gemountet. Mein externer CD-Brenner indes liest und mountet die CD korrekt. Was ist zu tun??
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Die CD ist wohl "schlecht" gebrannt oder das interne CD-ROM hat eine schlechtere Fehlerkorrektur und scheitert an der CD. Dagegen tun kannst Du praktisch nichts. Versuchen kannst Du vielleicht noch, die CD mit Toast zu mounten, falls Du Toast überhaupt hast.

    Ist wie früher bei Disketten, die im einen Mac bespielt wurden (und lesbar waren) und im anderen nicht erkannt wurden. Damals lag's oft an der mit der Zeit verstellten Spurlage der Disketten-Schreib/Lese-Köpfe.

    Gruss
    Andreas
     
  3. olivervs

    olivervs New Member

    Schau mal, ob sie ein bisschen dreckig ist und wische ggf. mit einem weichen Tuch drüber.
     

Diese Seite empfehlen